American Hardwood Export Council (AHEC) c/o MPR Dr. Muth Public Relations Amerikanische Laubhölzer erstmalig zu Messezwecken in Russland - arcguide.de

American Hardwood Export Council (AHEC) c/o MPR Dr. Muth Public Relations

Amerikanische Laubhölzer erstmalig zu Messezwecken in Russland

American Cherry
American Cherry
Anzeige:

Der American Hardwood Export Council (AHEC) weitet seine Werbe- und Marketing-Botschaften auf den russischen Markt aus: Erstmalig nimmt AHEC an der Interzum in Moskau vom 12. bis 15. Mai mit einem 200 m2 großen „American Hardwood“ Pavillon teil. Bisher haben sich neun AHEC Mitglieder Ausstellungsflächen am Messestand gesichert. Dazu zählen die American Lumber Company, Baillie Lumber, Bingaman Lumber, Graf Brothers (GBF), Gutchess Lumber, KretzLumber, Northland Corporation, North Pacific und Verde Wood International. Darüberhinaus ist ein Bereich für allgemeine Informationen über amerikanische Laubhölzer geplant, der von AHEC Mitarbeitern betreut wird. Bob Sabistina, Berater für Laubschnittholz des American Hardwood Export Council und Chief Inspector der National Hardwood Lumber Association (NHLA) veranstaltet Workshops über die Sortierregeln von amerikanischem Laubschnittholz.

Pünktlich zur Messe erscheint auch das neue AHEC Holzarten-Handbuch übernachhaltige amerikanische Laubhölzer in russischer Sprache. Eines der Hauptanliegen des Verbandes besteht darin, die große Auswahl an verfügbaren amerikanischen Laubhölzern dem russischen Markt näherzubringen. Dazu AHEC Europa Direktor, David Venables: „Eine derart große Investition, um amerikanische Laubhölzer in Russland zu vermarkten, mag in Anbetracht der großen eigenen Laubholz-Ressourcen dieses Landes ein ungewöhnlicher Schritt sein. Jedoch hat die überaus vielfältige Auswahl an Holzarten aus den USA und deren kommerzielle Verfügbarkeit, wie beispielsweise Maple, Cherry und Walnut,bereits Interesse bei russischen Herstellern und Lieferanten geweckt. Zudem verfügen wir über bedeutende Laubholzarten wie Tulipwood und Red Oak, die ursprünglich nicht in europäischen Wäldern wachsen. “AHEC setzt darauf, die Bekanntheit der amerikanischen Laubholzindustrie und seiner Produkte durch die Interzum in Moskau zu erhöhen. Darüberhinaus soll die Messe Ausgangspunkt für weitere Aktivitäten in Russland sein, wie beispielsweise Seminare und Workshops für Architekten.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der arcguide-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de