Startseite » Themen »

Online-Tool für die Gestaltung von Fassaden und Innenwänden

Knauf Gips KG
Online-Tool für die Gestaltung von Fassaden und Innenwänden

Farbe bekennen

Mit dem Online-Tool Knauf Farbcenter lässt sich schnell und einfach die Machbarkeit von über 70.000 Farbtönen bei Knauf Produkten prüfen. In neuem Look präsentiert sich das Farbcenter auf der Knauf Website mit zusätzlichen Filter- und Suchfunktionen, einer Anzeigemöglichkeit für ähnliche Farbtöne und einer direkten Suche nach dem nächsten Baustoff-Fachhändler mit Tönanlage.

Den richtigen Farbton zu finden für die Gestaltung von Innenwänden und Fassaden ist nicht immer einfach. Da ist zunächst die nahezu unendliche Vielfalt verschiedener Farbtöne und Farbnuancen. Dann gilt es, die individuellen Wünsche und Vorstellungen von Bauherren und Bewohnern zu berücksichtigen. Und am Ende steht dann noch die entscheidende Frage, ob der gewünschte Farbton für die eingesetzten Materialen überhaupt machbar ist.

Mit dem Farbcenter bietet Knauf genau das richtige Werkzeug, um solche Fragen schnell und unkompliziert zu beantworten. Auf Basis jahrzehntelanger Erfahrung und Kompetenz im Bereich Putz und Farben hat das Unternehmen das ausgereifte und nützliche Online-Tool entwickelt, mit dem sich in Sekundenschnelle die Machbarkeiten von Farbtönen prüfen lassen. Dieses Tool hat Knauf jetzt nochmals verbessert und um weitere sinnvolle Funktionen ergänzt.

Der Einstieg erfolgt über die Knauf Website oder den direkten Link www.knauf.de/farbcenter. In der einfach und intuitiv gestalteten Suche lassen sich Farbtöne entweder per Stichwortsuche oder anhand der hinterlegten Farbfächer finden. Mehr als 70.000 Farbtöne aus einer Vielzahl verschiedener Farbfächer, wie z.B. Knauf ColorConcept oder RAL Classic, können so ausgewählt werden. Wird der Wunschfarbton angeklickt, öffnet sich eine übersichtliche Darstellung, in der sämtliche Knauf Produkte und Produktgruppen im Bereich Farbe, Putz und mineralischer Trockenmörtel aufgelistet sind. Über eine Filterfunktion lässt sich diese Auswahl auf die gewünschten Produkte weiter eingrenzen. Selbsterklärende Symbole zeigen auf einen Blick, ob der ausgesuchte Farbton mit dem entsprechenden Knauf Produkt machbar ist. Bei einem negativen Ergebnis hilft die Zusatzfunktion „ähnliche Farbtöne“ eine machbare Farbe zu ermitteln.

Über eine Merkfunktion kann eine individuelle Auswahl an favorisierten Farbtönen angelegt werden. Zusätzlich hat man Zugriff auf eine automatisch generierte Liste aller zuletzt angesehenen Farbtöne. So behält man immer den Überblick. Hat man den passenden Farbton gefunden lässt sich zu guter Letzt über die Fachhändler-Suche direkt der nächstgelegene Fachhandels-Standort mit Knauf Tönstation ermitteln.


Keywords:
knauf gips, putzsysteme, fassadensysteme, gipsputze, kalkputze, unterputze, oberputze, spachteltechnik, sanierputze, armiergewebe, maschinenputze, wärmedämmung, verbundsysteme, farben, grundierungen, oberflächen, bauplatten, feuerschutz, schallschutz, diamant, lochplatten, schlitzplatten, thermoplatte, gipsfaserplatten, akustikplatten, verbundplatten, deckensysteme, wandsysteme, bodensysteme, abhänger, traversen, fließestriche, trockenestriche, fertigteilest, nivellierestriche, mörtel, brandschutz

Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Keywords
arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 9
Ausgabe
9.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de