Möbel

Arbeitsplätze müssen anpassungsfähig gestaltet sein. Die Anforderungen an Platzbedarf, Mitarbeiterzahl oder Arbeitsabläufe ändern sich so rasant, dass beim Bau von Bürogebäuden höchste Flexibilität bei der Raumnutzung gegeben sein sollte. Darum gibt es schon seit mehr als 60 Jahren den naheliegenden Gedanken des Großraumbüros.

mehr lesen

Wirtschaftliche Aspekte unterstützen die Idee, denn es ist natürlich kostengünstiger, nur einen großen, flexibel gestaltbaren Raum zu errichten als viele kleine Büros. Und der Gedanke einer vereinfachten Kommunikation, auch über Hierarchien hinweg, klingt verlockend.

Die Praxis zeigte jedoch auch einige Nachteile auf: Vor allem die Kommunikation und damit einhergehend die Kreativität, blieb auf der Strecke. Ungestörte Gespräche, sei es unter Kollegen oder am Telefon, sind nicht möglich. Die anderen Kollegen werden in ihrer konzentrierten Arbeit gestört oder abgelenkt. Zu diesem Ergebnis kam auch eine Harvard-Studie, die im Juli 2018 veröffentlicht wurde (hier geht es zur Studie). Demnach reduziert sich der kreative Kontakt unter Kollegen radikal beim Wechsel von Einzel- hin zu Großraumbüros. Zusätzlich führt der ständige Geräuschpegel zu extremen Stressbelastungen der Mitarbeiter und damit zu einem erhöhten Krankenstand.

Vor diesem Hintergrund haben sich zahlreiche Firmen darauf spezialisiert, Lösungen zu entwickeln, die die Flexibilität und Wirtschaftlichkeit großer Büroflächen erhalten und dennoch kleinere Rückzugsorte für konzentriertes Arbeiten, Besprechungen oder Telefonate bieten.

Dabei reicht die Spannweite von lediglich durch Trennwände abgeteilte Büroflächen bis hin zu komplett autarken Raumsystemen mit eigener Belichtung und Belüftung.

Mehr Informationen zum Thema Trennwände / Stellwände finden Sie hier »

Mehr Informationen zu Raum-in-Raum-Systemen finden Sie hier »

Sitz-Steh-Arbeitstische

Mehr Informationen zu Tische / Büromöbel finden Sie hier »

Mehr Informationen zu Stühle / Bänke / Sitzmöbel finden Sie hier »

www.arcguide.de
Weiterbildung

OKA Büromöbel bildet acht „Gepr. ArbeitsplatzExperten“ aus

Auch in diesem Jahr bot OKA Büromöbel wieder einen Kurs zum „Gepr. ArbeitsplatzExperten“ in Kooperation mit der Mensch&Büro-Akademie an. Der zweiteilige praxisnahe Kurs fand im schönen Bad Marienberg statt. Im 1. Modul vom 16.-18. Juni 2015 …

www.arcguide.de

Schranksystem Qbix space von HUND Möbelwerke

Kurzbeschreibung Qbix space rundet das Schrankprogramm im hochwertigen Bereich ab und wird dem Wunsch nach Design und Wertigkeit gerecht. Durch ein einfaches Verbindungssystem passt es sich flexibel dem Stauraumbedarf an. Egal ob Großraumbüros oder Lösungen …

www.arcguide.de
Neue Leitlinien schärfen das Umweltbewusstsein

Febrü nach ISO 9001/14001 zertifiziert

Für den Aufbau eines integrierten Umweltmanagementsystems investierte die Febrü Büromöbel Produktions- & Vertriebs GmbH in Herford von Juni 2014 bis Februar 2015 neun Monate Zeit. Fachlich begleitet wurde Febrü dabei von Dr.-Ing. Joachim Hollatz, Unternehmensberatung …

Anzeige:
www.arcguide.de
Ideenpool für eine motivierende Arbeitswelt:

WINI mit neuen Showrooms in Frankfurt und Berlin

WINI Büromöbel hat eine neue Showroom-Adresse in Frankfurt: In der ehemaligen Produktionshalle der Mersen AG in Frankfurt-Kalbach präsentiert der Büromöbelhersteller auf 400 Quadratmetern seine neuesten Einrichtungslösungen für eine innovative Arbeitswelt. WINI Büromöbel

www.arcguide.de

PrakTisch: NESTYis3 ist der neue Interstuhl-Teamplayer

Mit dem neuen multifunktionalen Staffeltischprogramm NESTYis3 forciert der international renommierte Hersteller von Büromöbeln, Interstuhl, sein Engagement im Segment moderner Kommunikationsmöbel. Das leichte, zugleich robuste und wandlungsfähige Tischprogramm, entworfen vom renommierten Designer Justus Kolberg, lässt sich zu …

www.arcguide.de
WINI Büromöbel gewinnt erneut Ausschreibung

Automobilhersteller setzt weiter auf WINI

Der Büromöbelhersteller WINI wird den Premiumhersteller Audi auch die nächsten drei Jahre mit ergonomischen Büromöbeln ausstatten: In der Ausschreibung konnte sich das niedersächsische Familienunternehmen damit erneut gegen den starken Wettbewerb durchsetzen. Verbunden mit dem Auftrag …

www.arcguide.de

Erfolgreiche Weiterbildung mit der Haworth Academy

Programm 2015 ab sofort verfügbar Bad Münder, Februar 2015. Büromöbel zu verkaufen heißt schon lange mehr als nur Produkte zu präsentieren und Prospektinformationen auswendig aufzusagen. Präsentationstechniken, Verkaufspsychologie, Produktwissen oder auch Ergonomie – Mitarbeiter müssen im Büromöbelhandel …

www.arcguide.de
Branche mit Umsatzzuwachs von drei Prozent

bso: Plus bei Büromöbeln

Im vergangenen Jahr schnitt die Büromöbelbranche gut ab. Der bso Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel stellte bei seinen Mitgliedern ein durchschnittliches Umsatzwachstum von drei Prozent fest. Die deutsche Büromöbelindustrie steigerte 2014 ihre Umsätze im Vergleich zum …

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 1
Ausgabe
1.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de