Möbel

Arbeitsplätze müssen anpassungsfähig gestaltet sein. Die Anforderungen an Platzbedarf, Mitarbeiterzahl oder Arbeitsabläufe ändern sich so rasant, dass beim Bau von Bürogebäuden höchste Flexibilität bei der Raumnutzung gegeben sein sollte. Darum gibt es schon seit mehr als 60 Jahren den naheliegenden Gedanken des Großraumbüros.

mehr lesen

Wirtschaftliche Aspekte unterstützen die Idee, denn es ist natürlich kostengünstiger, nur einen großen, flexibel gestaltbaren Raum zu errichten als viele kleine Büros. Und der Gedanke einer vereinfachten Kommunikation, auch über Hierarchien hinweg, klingt verlockend.

Die Praxis zeigte jedoch auch einige Nachteile auf: Vor allem die Kommunikation und damit einhergehend die Kreativität, blieb auf der Strecke. Ungestörte Gespräche, sei es unter Kollegen oder am Telefon, sind nicht möglich. Die anderen Kollegen werden in ihrer konzentrierten Arbeit gestört oder abgelenkt. Zu diesem Ergebnis kam auch eine Harvard-Studie, die im Juli 2018 veröffentlicht wurde (hier geht es zur Studie). Demnach reduziert sich der kreative Kontakt unter Kollegen radikal beim Wechsel von Einzel- hin zu Großraumbüros. Zusätzlich führt der ständige Geräuschpegel zu extremen Stressbelastungen der Mitarbeiter und damit zu einem erhöhten Krankenstand.

Vor diesem Hintergrund haben sich zahlreiche Firmen darauf spezialisiert, Lösungen zu entwickeln, die die Flexibilität und Wirtschaftlichkeit großer Büroflächen erhalten und dennoch kleinere Rückzugsorte für konzentriertes Arbeiten, Besprechungen oder Telefonate bieten.

Dabei reicht die Spannweite von lediglich durch Trennwände abgeteilte Büroflächen bis hin zu komplett autarken Raumsystemen mit eigener Belichtung und Belüftung.

Mehr Informationen zum Thema Trennwände / Stellwände finden Sie hier »

Mehr Informationen zu Raum-in-Raum-Systemen finden Sie hier »

Sitz-Steh-Arbeitstische

Mehr Informationen zu Tische / Büromöbel finden Sie hier »

Mehr Informationen zu Stühle / Bänke / Sitzmöbel finden Sie hier »

www.arcguide.de
Assmann Büromöbel

Umsatzsteigerung in 2015

Dirk Assmann, geschäftsführender Gesellschafter der Assmann Büromöbel GmbH, ist zufrieden. Das Familienunternehmen konnte seinen Umsatz 2015 um 14,8 Prozent steigern. Geplant waren 90 Millionen Euro, im Vergleich zu 2014 mit 84,5 Millionen Euro bereits eine …

www.md-mag.com

Hochwertiges Home Office

Produkt: Einrichtungssystem „Modul Space“ Design: Inhouse Hersteller: Dauphin Home, www.dauphin-group.com Der Trend zu höherwertigen Büromöbeln zeigt sich auch im Home Office. Mit den vielseitigen Tisch-, Schrank- und Sideboard-Programmen lassen sich funktionale, design-orientierte Arbeitsplatzlösungen für zuhause realisieren (im Bild: …

Anzeige:
www.arcguide.de
USA rangieren auf Platz 1

Globaler Büromöbelverbrauch

Weltweit wurden im Jahr 2014 rund 48 Milliarden US-Dollar für Büromöbel ausgegeben. Die größte Nachfrage herrscht in den USA, in China, Japan, Deutschland und Indien. Diese fünf Länder kommen zusammen auf einen Anteil von etwa …

www.arcguide.de
Möbelwerke Prenzlau

Erweiterung und Stärkung des Teams

Michael Neumann verstärkt als Deutschland-Vertriebsleiter das Team um Geschäftsführerin Martina Niklas der Büromöbelwerke Prenzlau, einem Komplettanbieter für Büromöbel. Herr Neumann blickt auf mehr als 15 Jahre Erfahrung als Gebietsverkaufsleiter in der Büromöbelbranche zurück. Seine Aufgaben …

www.md-mag.com
Interview mit Carolina Schmidt-Karsch, Wini Büromöbel

Zukunftsfähige Arbeitswelten

Für die diesjährige Hausmesse in Marienau hat die Firma Wini die Ausstellungspräsentation überarbeitet und präsentiert auf einer Fläche von 600 m² ganzheitliche Planungs- und Einrichtungskonzepte. Mensch&Büro hat mit Carolina Schmidt-Karsch, der Geschäftsführenden Gesellschafterin von Wini …

Anzeige:
www.arcguide.de

Büromöbel: Stimmungsaufheller oder Motivationskiller

Ergonomisches Mobiliar hat entscheidenden Einfluss auf Wohlbefinden und Produktivität der Mitarbeiter. Auch wenn wir die meiste Zeit im Büro verbringen, der Mensch kann seine Herkunft nicht verleugnen. Genetisch sind wir immer noch Jäger und Sammler, taugen …

www.arcguide.de
Ausbildung

Gepr. ArbeitsplatzExperte bei Blaha in Österreich

Vom 10.-13. Mai 2016 bietet die Firma Blaha Sitz- und Büromöbel für ihre Kunden und Partner einen Kompaktkurs zum „Gepr. ArbeitsplatzExperten“ in Korneuburg, Österreich an. Der Kurs vermittelt die Grundlagen der Arbeitsplatz- und Büroraumplanung unter …

www.arcguide.de
| Herstellerinformation

Assmann Büromöbel erneut geehrt

Im September wurde Assmann Büromöbel mit dem „Großen Preis des Mittelstands“ für die Wettbewerbsregion Niedersachsen/Bremen ausgezeichnet. Anlässlich eines Galaballs in Berlin Anfang November erhielt der Büromöbelhersteller aus Melle nun zusätzlich die Ehrenplakette 2015 in Bronze. Traditionell …

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de