Startseite » Themen »

Möbel

Möbel

Arbeitsplätze müssen anpassungsfähig gestaltet sein. Die Anforderungen an Platzbedarf, Mitarbeiterzahl oder Arbeitsabläufe ändern sich so rasant, dass beim Bau von Bürogebäuden höchste Flexibilität bei der Raumnutzung gegeben sein sollte. Darum gibt es schon seit mehr als 60 Jahren den naheliegenden Gedanken des Großraumbüros.

mehr lesen

Wirtschaftliche Aspekte unterstützen die Idee, denn es ist natürlich kostengünstiger, nur einen großen, flexibel gestaltbaren Raum zu errichten als viele kleine Büros. Und der Gedanke einer vereinfachten Kommunikation, auch über Hierarchien hinweg, klingt verlockend.

Die Praxis zeigte jedoch auch einige Nachteile auf: Vor allem die Kommunikation und damit einhergehend die Kreativität, blieb auf der Strecke. Ungestörte Gespräche, sei es unter Kollegen oder am Telefon, sind nicht möglich. Die anderen Kollegen werden in ihrer konzentrierten Arbeit gestört oder abgelenkt. Zu diesem Ergebnis kam auch eine Harvard-Studie, die im Juli 2018 veröffentlicht wurde (hier geht es zur Studie). Demnach reduziert sich der kreative Kontakt unter Kollegen radikal beim Wechsel von Einzel- hin zu Großraumbüros. Zusätzlich führt der ständige Geräuschpegel zu extremen Stressbelastungen der Mitarbeiter und damit zu einem erhöhten Krankenstand.

Vor diesem Hintergrund haben sich zahlreiche Firmen darauf spezialisiert, Lösungen zu entwickeln, die die Flexibilität und Wirtschaftlichkeit großer Büroflächen erhalten und dennoch kleinere Rückzugsorte für konzentriertes Arbeiten, Besprechungen oder Telefonate bieten.

Dabei reicht die Spannweite von lediglich durch Trennwände abgeteilte Büroflächen bis hin zu komplett autarken Raumsystemen mit eigener Belichtung und Belüftung.

Mehr Informationen zum Thema Trennwände / Stellwände finden Sie hier »

Mehr Informationen zu Raum-in-Raum-Systemen finden Sie hier »

Sitz-Steh-Arbeitstische

Mehr Informationen zu Tische / Büromöbel finden Sie hier »

Mehr Informationen zu Stühle / Bänke / Sitzmöbel finden Sie hier »

www.arcguide.de
Qualifizierungsoffensive soll in diesem Sommer beginnen

bso meldet starke Nachfrage nach Büromöbeln

Im ersten Quartal 2011 erzielten die im bso Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel organisierten Büromöbelhersteller rund 23 Prozent mehr Umsatz als im Vorjahr. Grund ist laut bso die deutlich gestiegene Nachfrage im Objektgeschäft. Aber auch …

www.arcguide.de
| Ratingen

Kinnarps Büromöbel

Ausgangspunkt:Das bestehende Wohn- und Geschäftshaus der Firma Küster in Düsseldorf erhält einen Büroanbau.Realisierung:Im Anschluss an das Bestandsgebäude wurde ein zweigeschossiger Anbau mit einer nutzbaren Fläche von 150 Quadratmetern errichtet. Sowohl vom Untergeschoss als auch vom …

www.arcguide.de
| Essen

Lagerhalle mit Verwaltungsgebäude

Ausgangspunkt:Für den Hersteller innovativer Büromöbel wurde ein offenes und einladendes Gebäude konzipiert, das einen angemessenen Rahmen für die Präsentation der Produkte schafft und gleichzeitig deren Funktionalität veranschaulicht.Realisierung:Der Neubau für das Verwaltungs- und Ausstellungsgebäude der Kinnarps …

www.arcguide.de
EICO-Umsatz 2010 um 3,5 Prozent gestiegen

Dobergo tritt Einkaufsgesellschaft EICO bei

Der Hersteller von Büromöbeln und Trennwandsystemen Dobergo aus Lossburg-Betzweiler ist neues Mitglied der Möbelhersteller-Einkaufsgesellschaft EICO. Mit den bestehenden Mitgliedern erwartet die Gesellschaft für das abgelaufene Geschäftsjahr 2010 ein Plus von rund 3,5 Prozent. Neben Dobergo verzeichnet …

www.arcguide.de
Hans Georg Wiegand würdigt Ideenreichtum und Erfolgs-Glauben

Reiss-Geschäftsführer Dietmar Menzel feierte 60sten Geburtstag

Dietmar Menzel, Geschäftsführer der Reiss Büromöbel GmbH, feierte im Februar dieses Jahres sechzigsten Geburtstag. Zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft gratuliertem dem Jubilar, darunter Mitglieder von Reiss geförderter wissenschaftlicher und sozialer Projekte, bei denen …

www.arcguide.de
Der neue Bürostuhl von HÅG erhält den iF Product Design Award 2011

Preisgekröntes Sitzdesign

Kaum auf dem Markt und schon prämiert: Der HÅG Capisco Puls, das Neuprodukt der norwegischen Bürostuhlmarke HÅG, erhält den international renommierten iF Product Design Award in der Kategorie Büromöbel. Die offizielle Preisverleihung fand zum Start …

www.arcguide.de
Haworth GmbH

Alpine Ski-WM 2011 mit Büromöbeln von Haworth

Als offizieller Ausrüster der FIS Alpine Ski-Weltmeisterschaft 2011 schickte Haworth seine Büromöbel auf den Weg nach Garmisch-Partenkirchen. Mit seinem Sponsorenzelt mitten im WM-Park bot Haworth vom 7. bis 20. Februar ausgewählten Fachhandelspartnern und Endkunden eine …

www.arcguide.de

Trennwand Lindner Logic 680

Kurzbeschreibung Die neue Trennwand Lindner Logic 680 bietet Flexibilität und Gestaltungsfreiraum bei der Planung von Großraumbüros und Open Space Bereichen. Durch die Logic 680 werden die Vorzüge eines Großraumbüros mit den akustischen Vorteilen eines Einzelbüros kombiniert. …

www.arcguide.de
WINI Büromöbel G. Schmidt GmbH & Co. KG

Intelligente Technikintegration für Konferenzmöbel: WINEA MATRIX Mediensideboard mit ausfahrbarem Flachbildschirm

Mit einer neuen Variante des WINEA MATRIX Mediensideboards hat der niedersächsische Büromöbelhersteller WINI sein Angebot an intelligenten Konferenzmöbeln erweitert. Das neue Stauraummöbel integriert einen ausfahrbaren Flachbildschirm, der per Fernbedienung elektromotorisch aus dem Schrankkorpus heraus- und …

Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 9
Ausgabe
9.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de