Möbel

Arbeitsplätze müssen anpassungsfähig gestaltet sein. Die Anforderungen an Platzbedarf, Mitarbeiterzahl oder Arbeitsabläufe ändern sich so rasant, dass beim Bau von Bürogebäuden höchste Flexibilität bei der Raumnutzung gegeben sein sollte. Darum gibt es schon seit mehr als 60 Jahren den naheliegenden Gedanken des Großraumbüros.

mehr lesen

Wirtschaftliche Aspekte unterstützen die Idee, denn es ist natürlich kostengünstiger, nur einen großen, flexibel gestaltbaren Raum zu errichten als viele kleine Büros. Und der Gedanke einer vereinfachten Kommunikation, auch über Hierarchien hinweg, klingt verlockend.

Die Praxis zeigte jedoch auch einige Nachteile auf: Vor allem die Kommunikation und damit einhergehend die Kreativität, blieb auf der Strecke. Ungestörte Gespräche, sei es unter Kollegen oder am Telefon, sind nicht möglich. Die anderen Kollegen werden in ihrer konzentrierten Arbeit gestört oder abgelenkt. Zu diesem Ergebnis kam auch eine Harvard-Studie, die im Juli 2018 veröffentlicht wurde (hier geht es zur Studie). Demnach reduziert sich der kreative Kontakt unter Kollegen radikal beim Wechsel von Einzel- hin zu Großraumbüros. Zusätzlich führt der ständige Geräuschpegel zu extremen Stressbelastungen der Mitarbeiter und damit zu einem erhöhten Krankenstand.

Vor diesem Hintergrund haben sich zahlreiche Firmen darauf spezialisiert, Lösungen zu entwickeln, die die Flexibilität und Wirtschaftlichkeit großer Büroflächen erhalten und dennoch kleinere Rückzugsorte für konzentriertes Arbeiten, Besprechungen oder Telefonate bieten.

Dabei reicht die Spannweite von lediglich durch Trennwände abgeteilte Büroflächen bis hin zu komplett autarken Raumsystemen mit eigener Belichtung und Belüftung.

Mehr Informationen zum Thema Trennwände / Stellwände finden Sie hier »

Mehr Informationen zu Raum-in-Raum-Systemen finden Sie hier »

Sitz-Steh-Arbeitstische

Mehr Informationen zu Tische / Büromöbel finden Sie hier »

Mehr Informationen zu Stühle / Bänke / Sitzmöbel finden Sie hier »

www.arcguide.de
Mensch&Büro-Akademie

2. Ergonomie-Seminar bei Hund Büromöbel

Aufgrund der großen Nachfrage bot Hund Büromöbel das Seminar "Ergonomie zahlt sich aus - Wirtschaftliche Aspekte einer gesunden Bürogestaltung" zum zweiten Mal in diesem Jahr vom 18.-19.Juni 2013 an. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde und einer …

www.arcguide.de
WINI Büromöbel G. Schmidt GmbH & Co. KG

German Design Award 2014: Drei Nominierungen für WINI

Gleich mit drei Produkten ist WINI Büromöbel für den German Design Award 2014 nominiert: Anfang Mai kürte das Gremium des Rat für Formgebung das Tischsystem WINEA PRO, das Tresensystem WINEA ID und das Akustiksystem WINEA …

www.arcguide.de
WINI Büromöbel G. Schmidt GmbH & Co. KG

Einrichtung mit Weitblick: WINI stattet VEWIN in Den Haag aus

Er vereinigt alle 10 Wasserbetriebe der Niederlande unter sich und genießt seit Ende Mai den atemberaubenden Blick über Den Haag: Der Verband der Wasserbetriebe in den Niederlanden, kurz VEWIN, wechselte in diesem Frühjahr seinen Sitz …

Anzeige:
www.arcguide.de
Aktuelle Zahlen

Studie über den Büromöbelmarkt

Gut 2,5 Milliarden Euro gaben die Deutschen 2012 für Büromöbel aus. Damit investierten Unternehmer deutlich mehr in eine Branche, die im Krisenjahr 2009 um über 25 Prozent einbrach. Eine aktuelle Studie präsentiert Details.

www.arcguide.de
Herzlichen Glückwunsch!

Gerd Hund feierte Geburtstag

Gerd Hund leitete über viele Jahrzehnte das gleichnamige Familienunternehmen Hund Büromöbel. Am 21. Mai feierte er seinen 90. Geburtstag. Wir gratulieren nachträglich! Chronik der Firma Hund Büromöbel: Das Familienunternehmen wurde 1919 als Patentmöbelfabrik in Wolfach gegründet. …

www.arcguide.de
Mensch&Büro-Akademie

Inhouse-Seminar „Gepr. ArbeitsplatzExperte“ bei Svoboda Büromöbel in St. Pölten

Eine ideale Kurskonstellation: Planer, Innendienst, Außendienst und Führungskraft qualifizieren sich gemeinsam und denken (ganz nebenbei) über die Art ihrer Zusammenarbeit nach. So zu beobachten beim österreichischen Büromöbelhersteller Svoboda in St. Pölten. Zusammen mit der Mensch&Büro-Akademie …

www.db-bauzeitung.de

Wabenstruktur

Wer die Offenheit eines Großraumbüros erhalten, einzelne Bereiche abschirmen und gleichzeitig eine gute Raumakustik erzielen will, kann sich z. B. semitransparenter Elemente aus Wabenkunststoff bedienen. Wacosystems bietet mit »Kandela T40« ein solches Trennwandsystem mit raumhohen, …

www.arcguide.de
WINI Büromöbel G. Schmidt GmbH & Co. KG

Het Nieuwe Werken: WINI liefert Einrichtung für Deltares

In direkter Nähe zum Campus der Technischen Universität entsteht im holländischen Delft derzeit ein neues Zentrum für Forschung und Innovation. Im neuen Science Port Holland - Technopolis - werden künftig zahlreiche Unternehmen aus den Bereichen …

www.arcguide.de
Umsatz knapp unter Vorjahr

Geschäftsjahr 2012 bei Hund Büromöbel

Hund Büromöbel aus dem badischen Biberach setzte im vergangenen Jahr knapp 20 Millionen Euro um, blieb damit jedoch knapp unter dem Umsatz des Vorjahres. 2013 will das Unternehmen verstärkt auf Messen Präsenz zeigen und in …

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 1
Ausgabe
1.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de