Startseite » Themen » Material: Beton / Zement »

YTONG Porenbeton

Xella Deutschland GmbH - Ytong
YTONG Porenbeton

Die Verwendung von wärmedämmenden Baustoffen leistet einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Richtig eingesetzt helfen sie, den Heizenergieverbrauch zu reduzieren und tragen zur Verminderung des Schadstoffausstoßes in die Atmosphäre bei. Gleichzeitig erfüllt der Porenbeton zwei weitere wichtige Forderungen beim Hausbau: Luftdichtigkeit und Minimierung von Wärmebrücken. Verantwortlich dafür ist die homogene Struktur des Baustoffs Ytong, der bezogen auf die Raumstruktur des Steins in allen Richtungen über die gleichen thermischen Eigenschaften verfügt. Stoffbedingte Wärmebrücken, die immer dann auftreten, wenn unterschiedliche Materialien aneinenander grenzen, werden somit vermieden. Die Einzelkomponenten des Bausystems, das aus massiven Porenbeton-Steinen und Dach- und Deckenplatten besteht, sind aufeinander abgestimmt und einfach anzuschließen. Neben hoher Wärmedämmung und einer luftundurchlässigen Gebäudehülle bietet der Baustoff Ytong auch eine gute Wärmespeicherung. Wohnräume sind im Winter vor Auskühlung und im Sommer vor Überhitzung geschützt. Das Ergebnis ist eine durchgängig angenehm warme Oberflächentemperatur die für ein gesundes und ausgeglichenes Raumklima sorgt.


Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild md 4
Ausgabe
4.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de