Startseite » Themen » Light+Building 2020 in Frankfurt am Main »

Pioneering

Pioneering

Das Top-Thema „Pioneering“ fasst Bereiche, die großes Potenzial bieten, aber noch nicht vollends im Markt etabliert sind zusammen. Dazu zählt „X as a Service“. Hierbei steht „X“ stellvertretend für eine unmittelbare Leistung – beispielsweise Beleuchtung oder Sicherheit. Pionierarbeit leistet auch „Vorausschauende Wartung“. Durch die ausgeklügelte Nutzung von Sensoren und Software kann die Wartung von elektrischer Gebäudeinstallation erfolgen, bevor deren Effizienz eingeschränkt ist oder gar Fehler auftreten. Der „Digitale Zwilling – BIM“ wird nicht nur thematisch zur gewerkeübergreifenden Schnittstelle aller mit der Systemintegration betrauten Player.

X as a Service

Autos zu leasen oder Wohnungen zu mieten ist etabliert. Doch auch Licht oder Sicherheit können als Dienstleistung genutzt werden, ohne die dafür notwendige Gebäudeausstattung zu erwerben. Über unterschiedliche Modelle stellen Anbieter dann die unmittelbare Leistung eines Produkts als Service zur Verfügung – sei es für Wohnen, Arbeiten, Bildung oder Gastronomie. Das „X“ in „X as a Service“ steht damit stellvertretend für eine unmittelbare Leistung, beispielsweise Bürobeleuchtung, Sicherheit oder Predictive Maintenance.

Vorausschauende Wartung

Gebäudeinstallationen – wie Sicherheitssysteme oder Beleuchtung – sind mit Sensoren ausgerüstet, die kontinuierlich Messdaten zu deren Performance erheben. Daraus lassen sich Prognosen ableiten, wann gewartet oder ausgetauscht werden muss, um qualitative oder quantitative Minderleistungen zu vermeiden. Der Titel der Methode: Predictive Maintenance – vorausschauende Wartung.

Digitaler Zwilling – BIM

Vernetzt werden alle Themen durch eine zukunftsträchtige Schnittstelle: BIM. Building Information Modeling ist digitaler Zwilling des physischen Gebäudes und damit gewerkeübergreifendes Werkzeug, um Planung, Errichtung und Betrieb eines Gebäudes digital und zentral zu dokumentieren. In einer dreidimensionalen Datenbank werden dabei sämtliche Gebäude-relevanten Installationen vermerkt und illustriert. Selbst deren Hersteller, Produktkennung oder Maße sind dort – nachvollziehbar für alle beteiligten Gewerke – hinterlegt.


www.db-bauzeitung.de

Parksysteme MultiBase 2072i und 2078i

Mit 3D-Modellen seiner Parksysteme »MultiBase 2072i« und »2078i« für die Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) bietet KLAUS…
www.db-bauzeitung.de

BIM-Produktkonfigurator

Auf der Fachmesse digitalBAU stellte Lamilux einen Produktkonfigurator vor, der sämtliche Bedürfnisse des Planers abdeckt. Mit diesem Tool kann der…
www.bba-online.de

Open BIM braucht open AVA

Um die komplexe BIM-Thematik bestmöglich zu fördern, hat sich Orca Software bewusst für den Einsatz des offenen IFC-Standards (Industry Foundation…
www.bba-online.de

BIM-gestützte Kostenplanung

Am Ammersee entsteht eine hochwertige Wohnanlage. Für die Leistungsphasen 1 – 5 zeichnet lynx architecture verantwortlich. Den Auftrag für die…
www.db-bauzeitung.de

CLIQ-Local-Manager

Um die Verwaltung seiner mechatronischen und elektronischen »CLIQ«-Schließlösungen der Marke »IKON« noch unkomplizierter zu machen, ersetzt…

MEHR LESEN >

Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild md 5
Ausgabe
5.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de