Neubau eines Forschungsgebäudes in Heidelberg Interpretation einer Spiralgalaxie - arcguide.de

Neubau eines Forschungsgebäudes in Heidelberg

Interpretation einer Spiralgalaxie

Interpretation einer Spiralgalaxie
Anzeige:
Das neue Haus der Astronomie in Heidelberg, nach einem Entwurf der Architekten Bernhardt + Partner, wirkt mit seiner dynamischen Form wie eine Reminiszenz an Frank-Lloyd Wright. Dabei war dies gar nicht die Absicht der Planer. Sie wollten ein Haus in der Form einer Spiralgalaxie entwerfen, was mit selbstverdichtendem Sichtbeton realisiert wurde.

Oben auf dem Königsstuhl, dem Heidelberger Hausberg, thront das Max-Planck-Institut für Astronomie. Umgeben von Wald wirkt dieser Campus fast wie von der Welt abgeschottet. Dabei machen sich die Wissenschaftler an diesem Standort zu Themen Gedanken, die weit über Heidelberg und selbst über unsere Erde hinaus gehen. Denn hier wird der Weltraum erforscht, genauer die Astrophysik praktiziert.

Um dieses spannende, jedoch komplexe Thema einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen, betreibt das Max-Planck-Institut hier oben auf dem Königsstuhl seit längerer Zeit auch Öffentlichkeitsarbeit. Mit dem Neubau von Bernhardt + Partner erhält diese Arbeit nun den passenden Rahmen.

Weitere Informationen:

Forschungsgebäude in Heidelberg

Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 12
Ausgabe
12.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de