Startseite » Themen » Innenwände / Trennwände »

Stellwandsystem INSIDE.50 von König + Neurath mit iF DESIGN AWARD ausgezeichnet

König+Neurath AG Büromöbel-Systeme
Stellwandsystem INSIDE.50 von König + Neurath mit iF DESIGN AWARD ausgezeichnet

Stellwandsystem INSIDE.50 von König + Neurath mit iF DESIGN AWARD ausgezeichnet
König + Neurath AG
Professionelle Lösung für ungestörtes Arbeiten

Karben, Februar 2016 – Der internationale führende Komplettanbieter von Büro-, Sitzmöbel und Raumsystemen, die König + Neurath AG mit Sitz in Karben bei Frankfurt/Main, freut sich mit dem Gewinn des IF DESIGN AWARD für das flexible Stellwandsystem INSIDE.50 über die nächste Designprämierung. Die Zahl der Bewerber war groß: Die hochkarätige Expertenjury hatte unter mehr als 5.000 Einreichungen in sieben Kategorien aus 53 Ländern das begehrte Gütesiegel zu vergeben. Diese Auszeichnung unterstreicht die Designstrategie des Unternehmens vielseitige Möblierungskonzepte und funktionale Produkte zu entwickeln, die sich durch ihre Modularität und Flexibilität schnell an neue Arbeitsszenarien und Möblierungswünsche anpassen lassen, und das psychische und physische Wohlbefinden positiv beeinflussen.

INSIDE.50 – Spezialist für Raumgliederung und Privatsphäre
Gerade in offenen Bürolandschaften zählt die Geräuschkulisse zum Störfaktor Nr. 1. Mitarbeiter können nur dann effektiv arbeiten, wenn sie sich am Arbeitsplatz wohlfühlen. Die modularen, rahmenlosen Stellwandelemente der INSIDE.50 kreieren räumliche, visuelle und akustische Abschirmung für konzentriertes Arbeiten. Sie strukturieren ästhetisch anspruchsvoll die Fläche in verschiedene Arbeitsbereiche und Kommunikationszonen. So entsteht ein persönlicher Raum für den Wechsel zwischen Konzentration und Kommunikation mit den Kollegen. Die schlanke Silhouette wirkt zurückhaltend, und schafft eine moderne und ästhetisch ansprechende Arbeitsumgebung. Stoffumhüllte Aluprofile unterstreichen den wohnlichen Charakter.

Die hohe Flexibilität und das einfache Handling der INSIDE.50 machen eine optimale Raumnutzung möglich. Bei Bedarf können die Stellwandelemente im Handumdrehen umgerüstet und flexibel an neue Raumanforderungen angepasst werden. Highlight ist die werkzeugfreie, abnehmbare Beplankung, die jederzeit individuell veränderbar ist. Jede Seite ist in unterschiedlichen Materialien und Farben gestaltbar und gibt dem Raum eine harmonische Atmosphäre. Trotz der geringen Wandstärke bietet die Skelettbauweise ausreichend Platz für die Elektrifizierung oder für die Ausrüstung mit akustisch hoch-wirksamen B-Absorbern, die störende Geräusche bei mittleren und hohen Frequenzen absorbieren. Damit leistet INSIDE.50 einen eleganten Beitrag zur akustischen Gestaltung und Planung der Arbeitsumgebung und steigert das Wohlbefinden im Büro.

Ihre Gesprächspartnerin PR: Ilona Hennicke, Telefon: 06039 483245, mail: ilona.hennicke@koenig-neurath.de
Die feierliche Preisverleihung findet am 26. Februar in der BWM Welt in München statt. Seit über 60 Jahren ist der iF DESIGN AWARD ein weltweites, anerkanntes Markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht. Die Marke iF ist als Symbol für herausragende Designleistungen international etabliert und zählt zu den wichtigsten Designpreisen der Welt.


Keywords:
Büromöbel, Stuhl, Tisch, Trennwandsystem, Stühle, Tische, Trennwandsysteme, könig+neurath ag, Büromöbel-Systeme, Karben, Büroeinrichtung



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md PV1
Ausgabe
PV1.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de