Startseite » Themen »

Hofgut Hafnerleiten

Themen
Hofgut Hafnerleiten

Im niederbayrischen Bad Birnbach liegt, idyllisch in die Landschaft eingegliedert, das Hofgut Hafnerleiten. Wo früher ein Dreiseithof stand, befindet sich heute ein Hotel, das vom gewohnten Standard abweicht. Es besteht aus einem Haupthaus, einem angrenzenden Brunnenhaus mit Terrassenhof und einem separat stehenden Bootshaus.

Mit einem speziellen Gastronomiekonzept ging für Meisterkoch Erwin Rückerl und Hotelfachfrau Anja Horn im Jahr 1998 ein Traum in Erfüllung. Ganz ohne Speisekarte bewirtet der Chef seine Gäste. Was gekocht wird, entscheidet er spontan. Dabei liegt ihm nicht nur eine anspruchsvolle Küche, sondern auch die persönliche Atmosphäre am Herzen. So können sich die Gäste auf eine traumhafte Unterbringung freuen. Denn neben liebevoll eingerichteten Zimmern und kulinarischen Köstlichkeiten runden Kochkurse, private Feiern und Seminare das Angebot ab.

Der Plan schien aufzugehen und so wurden im Zuge einer Erweiterung in einem zweiten Schritt weitere Häuser geplant. Der Idee einer traditionellen niederbayrischen Streusiedlung folgend, entstand ein Essemble aus sechs frei stehenden Holzhütten mit je 46 Quadratmetern Fläche. Wie einzelne Heustadel oder Scheunen verteilen sie sich auf dem verspielt angelegten Grundstück. Eine klare Architektursprache (die Proportionierung, das Satteldach, die Fassadenverkleidung mit Lärchenholzlattung) haben alle Häuschen gemein und bilden so wieder eine Einheit.

Ziel war es, auf die ländlichen Gegebenheiten Bezug zu nehmen und gleichzeitig für die Gäste möglicht viel Privatsphäre zu schaffen. So wurden die einzelnen Hütten individuell gestaltet und unterschiedliche Innenräume geplant. Dabei stand die Landschaft immer im Vordergrund. Im „Wasserhaus“ kann man bei einem Bad in der Wanne den Blick nach draußen in die freie Natur genießen. Das „Gartenhaus“ besitzt, wie der Name schon sagt, eine eigene Grünanlage. Auch hier sind die Übergänge von Innen- und Außenraum fließend. Die beiden „Erdhäuser“ sind in den Hang eingegraben und mit einer gemeinsam nutzbaren Sauna verbunden. Auf einem Meer aus Betonstämmen, umringt von Bäumen tront das sogenannte „Baumhaus“. Das „Terrassenhaus“ hingegen erstreckt sich über mehrere Ebenen.

Überall ist die Detailverliebtheit der Besitzer zu spüren. Wer sich also wie bei Mama zu Hause verwöhnen lassen will, oder ein romantischen Wochenende verbringen möchte, für den lohnt ein Aufenthalt im Hofgut Hafnerleiten.

Weitere Informationen:

Hofgut Hafnerleiten

Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 8
Ausgabe
8.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de