Historische Architektur trifft modernes Büroambiente! - arcguide.de

Themen

Historische Architektur trifft modernes Büroambiente!

Anzeige:
Dass moderne Bürogestaltung auch vor historischen Schlössern keinen Halt mehr macht, beweist die Ausstattung des Landratsamtes in Pirna. In idyllischer Lage gelegen, eingebettet zwischen Elbe und den umgebenden Höhenzügen, erhalten die Bürger im neuen Pirnaer Verwaltungssitz ab Dezember 2011 alle Angebote aus einer Hand. Lange Wege wie zwischen den bisherigen Standorten des Landratsamtes werden der Vergangenheit angehören.

Es war ein historischer Moment, als im April 2010 der Umbau des Schloss Sonnenstein, bedeutendes Wahrzeichen hoch über der Pirnaer Altstadt, zum modernen Verwaltungssitz begann. Aus welcher Richtung man sich Pirna auch nähert, immer ist der Blick zunächst auf die ehemalige Festung Sonnenstein gerichtet, die wie eine Krone über der Altstadt sitzt. Seit dem Umbau unterstreicht der deutliche Kontrast zwischen alt und neu, zwischen historisch und modern das besondere Ambiente des neuen Landratsamtes. Der Nutzung als modernes Bürger- und Verwaltungszentrum wird durch einen hohen Anspruch an Qualität und Funktionalität der Architektur verbunden mit hoher Wirtschaftlichkeit Rechnung getragen. So weist der neue Verwaltungssitz nach der Sanierung eine große Funktionalität mit einem hohen energetischen Standard auf. Im Mittelpunkt sämtlicher Bau- und Einrichtungsplanungen standen zu jedem Zeitpunkt das Wohlbefinden von Mitarbeitern und Bürgern, was nicht nur Auswirkung auf die Büromöblierung hatte sondern auch durch die Nutzung des bereits bestehenden Fernwärmenetzes Sonnenstein nachhaltig verdeutlicht wird. Das neue Verwaltungsgebäude beinhaltet nach Fertigstellung knapp 500 Büroarbeitsplätze. Hier wird nunmehr verwaltet, beraten und informiert. Die Büroräume sind im Elb- und Stadtflügel des Schlosses untergebracht. Im Stadtflügel befinden sich die stark besucherfrequentierten Abteilungen, wie Sozial-, Jugend- und Gesundheitsbereich sowie Kfz- und die Führerscheinstelle. Die Bereiche Landrat, Innere Verwaltung, Archiv, EDV und Katastrophenschutz sind im Elbflügel untergebracht. Dort befindet sich außerdem der Kreistagssaal, der auch für öffentliche Veranstaltungen genutzt werden kann.

In enger Zusammenarbeit mit dem Bürofachhaus büro…ZIMMERMANN aus Dippoldiswalde entwickelte PALMBERG ein Bürokonzept, welches auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter und die baulichen Gegebenheiten perfekt abgestimmt ist. Hochwertige Materialien, eine klare Formensprache und moderne, ergonomisch abgestimmte Möbel schaffen ein durchgängig qualitätsvolles Arbeitsumfeld. Da im neuen Landratsamt Pirna der Bürgerkontakt eine entscheidende Rolle spielt, lag der Fokus des Möblierungskonzeptes darauf ein ideales Umfeld für Beratungsleistungen zu gestalten. Kommunikation und Transparenz waren dabei die vorherrschenden Themen. So gelang es, eine interessante Verbindung zwischen historischer Architektur und modernem Büroambiente zu schaffen.

So wurden die Büros mit insgesamt 700 Arbeitstischen der Serien CALDO, PALMEGA, PENSUM, SINAC und SYSTO TEC eingerichtet. Im Stauraumbereich wurden Produkte der Serien PRISMA 2, ORGA PLUS und SELECT in die Arbeitswelten des neuen Landratsamtes integriert. Ein Mix aus über 3400 Schränken und Containern lässt ab sofort eine repräsentative Ordnung entstehen und nutzt den vorhandenen Raum optimal aus. Bestens ausgestattet sind auch die Konferenzräume. Hier bietet PALMBERG nicht nur modernste Technik, sondern vermittelt auch optisch die nötige Ruhe für konzentriertes Konferieren.

Der neue Verwaltungssitz des Landratsamtes Pirna verweist trotz der restaurierten Innenarchitektur auch weiterhin auf die Historie der Schlossgeschichte und schlägt mit dem durchdachten Raumkonzept von PALMBERG parallel eine Brücke in zukünftige Arbeitswelten. Dass dem so ist, bestätigen nicht nur die Angestellten, sondern auch die Bürger.

Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 10
Ausgabe
10.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de