Viessmann Werke GmbH & Co. KG Viessmann Vitoladens 300-C - arcguide.de

Viessmann Werke GmbH & Co. KG

Viessmann Vitoladens 300-C

Anzeige:
Kompakter Öl-Brennwertkessel
Nenn-Wärmeleistung: 12,9 bis 28,9 kW
Einfamilienhaus und Modernisierung

Unser Top-Modell bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis seiner Klasse. Die kompakten Abmessungen und das ausgezeichnete Design werden Sie begeistern!

Ihre Investition in den Vitoladens 300-C macht sich schon nach wenigen Jahren bezahlt: einfach durch die jährliche Einsparung von wertvollem Heizöl, das unser Brennwertkessel aufgrund seiner hohen Effizienz gegenüber einem Kessel älterer Bauart weniger verbraucht.

Unser Vitoladens 300-C ist neuester Stand der Technik. Dank kompakter Baugruppen ist dieser Öl-Brennwertkessel äußerst platzsparend und kann praktisch überall aufgestellt werden. Damit eignet er sich ideal für die Erneuerung einer Heizung. Im Neubau kann der sonst benötigte Platz für andere Zwecke eingeplant werden.

Der zukunftssichere Brennwertkessel
Die hocheffiziente Brennwert-Technologie ist für die Verwendung mit allen handelsüblichen Heizölsorten ausgelegt. Zu einer modernen Heizungsanlage gehört auch innovative Solartechnik zur Nutzung der kostenlosen Sonnenenergie! Wir von Viessmann bieten Ihnen dafür ein auf den Vitoladens 300-C optimal abgestimmtes System.

Leistungsstark und effizient
Mit drei Leistungsstufen bis zu 28,9 kW wählen Sie den passenden Öl-Brennwertkessel für Ihren Wohnraum im Ein- oder Zweifamilienhaus. Der zweistufige Compact-Blaubrenner passt die Brennerleistung dem Wärmebedarf an und sorgt für höchste Energieeffizienz. Der Wirkungsgrad des Vitoladens 300-C von bis zu 98 Prozent ist technisch kaum noch zu übertreffen.

Flexibel einsetzbar
Der Vitoladens 300-C ist ein hocheffizienter Öl-Brennwertkessel mit flexiblen Einsatzmöglichkeiten. Besonders kompakt, eignet er sich ebenso gut für den Einsatz im Neubau wie zum Austausch von veralteten Kesseln.

Hocheffektiver Wärmetauscher
Der korrosionsbeständige Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl Rostfrei ist das Herzstück des Brennwertkessels. In direkter Verbindung mit der biferralen Verbundheizfläche wird die eingesetzte Energie praktisch verlustfrei und effizient in Wärme umgewandelt. Der äußerst sparsame Umgang mit wertvollem Heizöl hat auch weniger CO2-Emissionen zur Folge. So leisten Sie mit dem Betrieb des Vitoladens 300-C gleich noch Ihren persönlichen Beitrag zu einem aktiven Klimaschutz.

Die Konstruktion und Beschaffenheit des Edelstahl-Wärmetauschers begünstigt die Kondensation der Heizgase. Das entstehende Kondenswasser spült die Heizfläche und bewirkt einen Selbstreinigungseffekt, der einen dauerhaft hohen Wirkungsgrad von 98 Prozent sicherstellt.

Sparsamer Brenner
Längere Wartungsintervalle und damit geringere Servicekosten schonen Ihren Geldbeutel. Der besonders leise zweistufige Compact-Blaubrenner in Verbindung mit dem integrierten Schalldämpfer passt die Brennerleistung dem jeweiligen Wärmebedarf an und ist sparsam und effizient. Der Brenner arbeitet raumluftunabhängig oder raumluftabhängig und erlaubt damit eine flexible Aufstellung des Öl-Brennwertkessels.

Ausgezeichnetes Design
Der Vitoladens 300-C wurde bereits mit dem red dot design award ausgezeichnet. Der Brennwertkessel kann wandnah aufgestellt werden, da alle Anschlüsse an der Oberseite liegen. Der Brennwertkessel ist bereits ab Werk vormontiert und lässt sich an Ort und Stelle zeitsparend installieren. Leicht zu demontierende Seitenverkleidungen und neue Transporthilfen verbessern den Eintransport bei schwierigen Einbringverhältnissen.

Ideal ist die Kombination mit dem Warmwasserspeicher Vitocell 300-H, der mit dem Vitoladens 300-C eine Einheit bildet. Sollte am Standort des Brennwerkessels der Einbau einer Neutralisationsanlage vorgeschrieben sein, ist dafür genügend Platz im Kesseluntergestell.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen:
– Hocheffiziente und kompakte bodenstehende Öl-Brennwert Unit
– Norm-Nutzungsgrad bis 98 % (Hs)/104 % (Hi)
– Beste Energieausnutzung bei minimalen Abmessungen
– Biferrale Verbundheizfläche mit direkt angeschlossenem Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl
– Zweistufiger Compact-Blaubrenner für raumluftab- oder raumluftunabhängige Betriebsweise
– Leise Betriebsweise durch integrierten Schalldämpfer
– Alle handelsüblichen Heizöle EL verwendbar. Auch für Heizöl DIN 51603-6-EL A Bio 10: Heizöl EL schwefelarm mit Zumischungen bis zu 10 % Biokomponenten (FAME)
– Schnelle Einbringung und Aufstellung, da fertig montiert – bei beengten Einbringungsverhältnissen können die Seitenteile demontiert und der Brenner abgebaut werden
– Platzsparender Einbau der Neutralisationsanlage in das Kesseluntergestell möglich, alternativ kann durch abgestimmte, neue Wandhalterungen auch die Montage an der Wand erfolgen
– Sicherheitsgruppe im Lieferumfang



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de