Startseite » Themen » Heizung / Kühlung / Klima und Lüftung »

Verlegefilm AEG THERMO BODEN

AEG Haustechnik
Verlegefilm AEG THERMO BODEN

Bilder überzeugen mehr als Worte: Mit einem Film zur Verlegung der elektrischen Fußbodentemperierung THERMO BODEN wendet sich die AEG Haustechnik an Fachhändler sowie SHK- und Elektro-Installateure in ganz Deutschland. In knapp 10 Minuten erfahren Interessierte alles über die Verlegung der energieeffizienten AEG Heizmattensysteme und den Einbau des erforderlichen Fußbodentemperaturreglers im Haus.
Bilder überzeugen mehr als Worte: Mit einem Film zur Verlegung der elektrischen Fußbodentemperierung THERMO BODEN wendet sich die AEG Haustechnik an Fachhändler sowie SHK- und Elektro-Installateure in ganz Deutschland. In knapp 10 Minuten erfahren Interessierte alles über die Verlegung der energieeffizienten AEG Heizmattensysteme und den Einbau des erforderlichen Fußbodentemperaturreglers im Haus. Zahlreiche Tipps leiten auch unerfahrene Handwerker zu einer rundum sicheren und korrekten Ausführung an. Am Schluss ist klar: Es ist ganz leicht, den Endkunden dauerhaften Wohlfühlkomfort zu installieren – und zu garantieren.

Mit einer Zehn-Jahres-Garantie für alle elektrischen Heizmatten von AEG startet die Vorstellung des THERMO BODEN-Komplettsortiments – als sichtbares Zeichen von Qualität gibt die AEG Haustechnik ihren Produkten dieses Qualitätssiegel mit auf den Weg. Sämtliche Mattenvarianten mit 45, 50 und 63 mm Heizleiterabstand überzeugen durch maximale Sicherheit, hohe Formstabilität und ein gutes Handling bei der Verlegung – gewährleistet durch die selbstklebende Heizmatte mit eingewebtem Heizleiter und Kupferschutzgeflecht.

Los geht es mit der praxisorientierten Anleitung zur trockenen Verlegung des THERMO BODEN Comfort PARKETT, der sich für Parkett und Laminat eignet. Die einzelnen Schritte der Installation sind in grafischer Bildfolge sehr klar und exemplarisch dargestellt. Wesentlich beim Einbau ist der korrekte Arbeitsablauf: Dieser beginnt mit dem Auslegen der Dämmplatten, geht weiter mit dem fachgerechten Aufbringen der Heiz- und Ausgleichsmatten, der richtigen Platzierung von Fußbodentemperaturfühler und Temperaturbegrenzer, dem Einbau des selbstlernenden Fußbodentemperaturreglers und endet mit dem Ausfüllen der Garantiekarte.

Zügig und ohne großen Montageaufwand gelingt auch die Verlegung des vorgefertigten AEG Heizmattensystems unter Fliesen, im Bad beispielsweise mit dem THERMO BODEN Comfort WELLNESS oder dem THERMO BODEN Comfort TURBO. Beide Ausführungen bieten eine besonders schnelle Reaktionszeit. Ohnehin sind alle THERMO BODEN-Systeme dank ihrer minimalen Aufbauhöhe von nur 3 mm ideal für die Verfliesung. Sie eignen sich zudem für weitere Oberbeläge wie Kork, Linoleum, PVC, Nadelflies und anderen textile Beläge.

Das selbstklebende Trägergewebe mit den Heizleitern wird direkt auf dem Estrich oder entsprechend feuchtigkeitsbeständigen Spanplatten ausgerollt, beginnend in der Nähe des Fußbodentemperaturreglers, bevor der Fachmann den Fliesenkleber aufträgt und die Fliesen verlegt. Der Film zeigt auch die Verlegung in gefliesten Duschbereichen, wo Sicherheit vor Nässe höchste Priorität hat. Das gelingt zügig mit der vorgefertigten AEG Spezialheizmatte mit Schutzart IP X8, die eine vorkonfektionierte Aussparung für den mittigen Wasserablauf besitzt.

„Der Einsatz des AEG THERMO BODEN hat viele Vorteile: Er kann besonders schnell und sicher verlegt werden,“ so Rolf Melzig, Marktmanagement AEG Haustechnik. „Das verkürzt die Bauzeit und spart wertvolles Kapital. Und in der Modernisierung punktet das System ohnehin aufgrund der sehr geringen Aufbauhöhe.“ Zahlreiche Tipps machen den THERMO BODEN-Verlegefilm zu einem hilfreichen Instrument, das in keinem Fachbetrieb fehlen sollte.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild md 4
Ausgabe
4.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de