Startseite » Themen » Boden / -beläge »

Neuheit RZ Refresher und RZ Bauschlussreiniger

Uzin Utz AG
Neuheit RZ Refresher und RZ Bauschlussreiniger

RZ, der Spezialist für die Reinigung, Pflege und Werterhaltung von Bodenbelägen, stellt mit dem RZ Refresher eine absolute Neuheit zur optischen Aufhebung von Kratzern auf Vinyl-Designbelägen vor. Das Unternehmen hat eine Lösung entwickelt, die leichte Gebrauchsspuren unsichtbar macht und Böden wieder eine ansprechende Optik verleiht.

RZ, der Spezialist für die Reinigung, Pflege und Werterhaltung von Bodenbelägen, stellt mit dem RZ Refresher eine absolute Neuheit zur optischen Aufhebung von Kratzern auf Vinyl-Designbelägen vor. Das Unternehmen hat eine Lösung entwickelt, die leichte Gebrauchsspuren unsichtbar macht und Böden wieder eine ansprechende Optik verleiht. Für die gründliche Reinigung präsentiert RZ den neuen RZ Bauschlussreiniger, der produktionsbedingte Rückstände und Verschmutzungen während des Einbaus verlässlich entfernt. Er wird gebrauchsfertig geliefert und eignet sich für alle Hartbeläge.

Der neue RZ Refresher ist ein 2-Komponenten-Öl, das einzelne Kratzer oder andere Gebrauchsspuren so verdeckt, dass sie optisch nicht mehr wahrnehmbar sind. Das schnell härtende 2K-Refresher-Set eignet sich zum Retuschieren von leichten Verkratzungen und Abnutzungen, vorzugsweise auf werkseitig PU-vergüteten und nachträglich 2K-PU-beschichteten Oberflächen von Vinyl-Designbelägen. Auch auf 2K-geölten Holzoberflächen und allen mit RZ Turbo Protect beschichteten Bodenbelägen ist der neue Refresher hervorragend einsetzbar.

Neu: partielles Ausbessern von Belägen
Mit dem RZ Refresher können Bodenbeläge ausgebessert werden, anstatt sie komplett zu sanieren oder gar neu zu verlegen. Die Belagsoberfläche wird dabei unverändert belassen, der Originalbelag bleibt erhalten. Auch der Glanzgrad der Oberfläche verändert sich nicht oder nur unwesentlich, sodass auch Teilflächenbehandlungen möglich sind. Dazu ist die zu behandelnde Fläche gründlich zu reinigen, bei vorhandenen Pflegefilmrückständen mit RZ Grundreiniger, bei nicht eingepflegten Böden mit RZ Bauschlussreiniger. Auf den sauberen, fettfreien und trockenen Belag werden die im Verhältnis 4:1 gemischten Komponenten tropfenweise aufgetragen und per Hand, mit dem RZ Bodenprofi oder einer Einscheibenmaschine abschnittsweise in ineinander übergehenden Teilflächen verarbeitet. Nach bereits vier Stunden ist der Boden wieder begehbar, in stark frequentierten Bereichen empfiehlt sich eine mindestens zwölfstündige Trocknungszeit.

Kraftvolle Reinigung: RZ Bauschlussreiniger
Der neue RZ Bauschlussreiniger bietet eine anwendungsfertige Reinigungslösung für die Bauschlussreinigung. Er entfernt produktionsbedingten Schmutz und Rückstände nach dem Einbau von Bodenbelägen gemäß den Vorschriften der VOB DIN 18365. Er reinigt kraftvoll, schonend und streifenfrei und löst selbst hartnäckige Verschmutzungen, die in der Bauphase entstanden sind. Geeignet ist das Kraftpaket für die abschließende Reinigung von elastischen und versiegelten Bodenbelägen sowie von Laminat. Der RZ Bauschlussreiniger ist sehr ergiebig, besonders in Verbindung mit dem RZ Druckzerstäuber. Besonders praktisch: das 10-Liter-Gebinde ist anwendungsfertig, ein Anmischen entfällt. Das Originalgebinde ist zudem unbegrenzt lagerfähig.

Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md S2
Ausgabe
S2.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de