Startseite » Themen » Beleuchtung / Elektro »

Flexible Außenbeleuchtung mit Köpfchen

TRILUX GmbH & Co. KG
Flexible Außenbeleuchtung mit Köpfchen

TRILUX Lumega IQ LED überzeugt mit maximaler Flexibilität, hoher Effizienz und minimalem Installationsaufwand

• Modularer Aufbau für maßgeschneidertes Licht

• Patentiert einfache Installation und Wartung

• Hohe Effizienz und Langlebigkeit

Arnsberg, April 2015 – Die neue Lumega IQ LED macht dem „IQ“ in ihrem Namen alle Ehre: Verschiedene, teilweise zum Patent angemeldete Features erleichtern die Installation und Wartung enorm. Die Leuchte ist in zwei Baugrößen erhältlich und passt sich mit ihrem modularen Aufbau und verschiedenen Optiken perfekt an die unterschiedlichsten Einsatzgebiete an. Die hervorragende Energieeffizienz garantiert dabei niedrige Betriebskosten. Auf Wunsch lässt sich der Energieverbrauch mit Lichtmanagementsystemen weiter senken.

Eine Straße, ein Parkplatz und der Außenbereich eines Industriekomplexes haben eines gemeinsam: Sie sind das optimale Einsatzgebiet für die neue Lumega IQ LED. Dank ihrer Modularität lässt sich die Außenleuchte perfekt den jeweiligen lichttechnischen Anforderungen anpassen. Die Lumega IQ LED Familie ist in zwei verschieden Baugrößen erhältlich – wahlweise als Lumega IQ LED 70 mit einem Leuchtenlichtstrom von 3.200 bis 12.000 Lumen, oder als Lumega IQ LED 90 mit einem Leuchtenlichtstrom von 13.500 bis 22.000 Lumen. Die Leuchte kann mit verschiedenen, neu entwickelten MLT-Linsen mit hervorragenden optischen Eigenschaften ausgestattet werden. So entstehen maßgeschneiderte Außenbeleuchtungslösungen, die über 100.000 Betriebsstunden lang für beste Sichtverhältnisse und maximale Sicherheit sorgen. Zudem fügt sich das attraktive Leuchtendesign mit der fast vollständig geschlossenen Seitenansicht harmonisch in jede Umgebung ein. Und während solch ein offenes Design normalerweise für Schmutzansammlungen anfällig ist, trotzt die Lumega IQ LED mit der Schutzart IP 66 jeder Belastung durch Schmutz, Staub und Wasser.

Extrem einfache Installation und Wartung
Je einfacher und schneller die Installation und Wartung, desto geringer die damit verbundenen Kosten. Hier überzeugt die Lumega IQ LED gleich in mehrfacher Hinsicht. Eine einzige Schraube reicht, um den Neigungswinkel in 5-Grad-Schritten von außen zu justieren und die Leuchte von einer Aufsatz- in eine Ansatzleuchte zu verwandeln. Die Neigungsverstellung und der einfache Umbau sind so innovativ, dass TRILUX dafür ein Patent angemeldet hat. Viele Wartungsarbeiten sind sogar ganz ohne Werkzeug durchführbar. Die Leuchte lässt sich werkzeuglos öffnen, die Abdeckscheibe werkzeuglos entnehmen – und auch für die Entnahme des Elektro-Blocks reichen die Hände aus.

Hohe Effizienz und niedriger Energieverbrauch
Die LED-Lichttechnik überzeugt mit einer Energieeffizienz von bis zu 125 lm/W. Mit einem bedarfsgerechten Lichtmanagementsystem und Schaltungskonzepten zur Leistungsreduzierung lässt sich der Energieverbrauch sogar noch weiter senken.


Keywords:
TRILUX, LED, Anwendungen, Outdoor, LED Beleuchtung, Innenbeleuchtung, Außenbeleuchtung, Straßenbeleuchtung, Architekturbeleuchtung, Beleuchtung



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de