Neubau eines Bürohochhauses in Groningen Aerodynamische Kurven - arcguide.de

Neubau eines Bürohochhauses in Groningen

Aerodynamische Kurven

Aerodynamische Kurven
Anzeige:
Im niederländischen Groningen überzeugt der Neubau des Amsterdamer UNStudios nicht nur durch organische Formgebung, sondern auch durch intelligente Gebäudetechnik. Einen Beitrag zur Reduzierung des Energieverbrauches leistet die geschwungene Fassade, die Sonnenschutz, geringere Windlasten und optimierte Tageslichtnutzung ermöglicht.

Die Bauaufgabe „Verwaltungshochhaus“ klingt in den meisten Ohren noch immer etwas verstaubt. Schnell fühlt man sich an stickige 1960er-Jahre-Bauten mit endlos langen Gängen erinnert. Dabei lassen moderne technische Lösungen wie doppelschalige Glasfassaden oder andere innovative Klimakonzepte längst völlig andere Lösungen zu. Ein gelungenes Beispiel dafür bietet das nach Plänen des Amsterdamer UNStudios fertig gestellte Verwaltungshochhaus Education Executive Agency & Tax offices, kurz EEA & tax office, im niederländischen Groningen.

Der 92 m hoch aufsteigende Neubau überzeugt nicht nur durch seine asymmetrisch aufsteigende, dabei weich abgerundete Silhouette, sondern er bietet auch eine hohe Energieeffizienz sowie Nutzer- bzw. Besucherfreundlichkeit. Denn hinter der elegant gestalteten Fassade steht den rund 2 500 Mitarbeitern der beiden Häuser auf einer Fläche von 48 000 m² eine abwechslungsreich gestaltete Bürolandschaft mit offenen Räumen und Verkehrsflächen zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Bürohochhaus in Groningen

Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 10
Ausgabe
10.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de