Wohngebäude
KLASSISCH MODERN

FAMILIENSITZ IN KÖLN JUNKERSDORF
Die Villa in Köln Junkersdorf stellt sich in ihrem äußeren Erscheinungsbild tendenziell zurückhaltend und klassisch dar. Ein anthrazitfarbener Außenputz kombiniert mit einer sachlichen, rationalen Fassadengestaltung unterstreicht das Entwurfsprinzip von Schwere und Massivität bei gleichzeitiger Eleganz.
Das Einfamilienhaus mit 950 m2 Wohnfläche erstreckt sich insgesamt über fünf Geschosse, wovon sich zwei unterirdisch befinden. In den Untergeschossen sind neben einem Kino, einer Diskothek und dem Arbeitsbereich auch die Technikräume untergebracht.
Im Erdgeschoss, dem öffentlichen Bereich, reihen sich der großzügige Wohnraum, sowie Küche und Essbereich aneinander. Mit seiner großzügigen Verglasung schafft der um drei Stufen abgesenkte Wohnbereich einen fließenden Übergang zwischen Innen und Außen.
Die beiden oberen Geschosse zeigen eine klare Trennung zwischen Eltern- und Kinderbereich. Im Obergeschoss befinden sich der Elternschlafbereich mit Ankleide und Masterbad. Die skulpturale Ankleide mit beleuchteten Nischen bildet den Mittelpunkt der Etage. Hier schließt zum einen das Masterbad an, welches nicht nur auf Grund seiner Größe von ca. 100 m2 einer Wellness Oase gleicht. Hier wurde unter anderem besonderen Wert auf die Haptik der Materialien, eine zurückhaltende Farbwahl sowie eine Differenziertheit in der Beleuchtung gelegt. Individuell entworfene Waschtische, skulpturale Schränke, eine Dampfsauna mit Gaskamin und Daybed machen den täglichen Aufenthalt zum Erlebnis bzw. Kurzurlaub.
Das DG ist den beiden großzügigen Kinderzimmern, einer Aupairwohnung, welche über eine separate Treppe erschlossen wird und einem Gästezimmer mit eigenem Bad, vorbehalten.
Die gesamte Atmosphäre des Hauses ist geprägt von Räumen mit unterschiedlichen Themen. Elegante Selbstverständlichkeit lautete die Prämisse bei der Innenraumgestaltung. Warme Materialien wie Holz, Leder, Teppichboden, Stoff sowie indirektes Licht bestimmen die Atmosphäre im Inneren. Der Innenausbau mit Mobiliar wurde als integraler Bestandteil der Architektur behandelt. Möbel werden zur Architektur, Architektur wird zum Möbel.
Das Gebäude ist unterirdisch, über eine Tiefgarage mit einem, sich auf dem gleichen Grundstück befindenden Mehrfamilienhaus verbunden. Von der Tiefgarage gelangt man über einen weiteren Zugang ins Haus, dort erfolgt über den Aufzug bzw. die Haupttreppe die vertikale Erschließung.

TECHNIK / ENERGIE:

– Die Wärme- und Warmwasserversorgung erfolgt über eine Luft – Wärmepumpe
unterstützt durch eine Gas-Brennwerttherme für Spitzenabdeckung
– Eine 7500 Liter Zisterne im Garten speichert Regenwasser zur Gartenbewässerung.
– Haussteuerung und Sicherheitstechnik erfolgen über ein EIB – Bussystem.
– Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

MATERIALIEN:

– Eiche Landhausdielen weiß geölt, gebürstet
– Naturstein, Feinsteinzeugfliesen
– Teppichboden, Stoff, Leder
– Aluminium Fenster
– Außenwand aus Bimsstein mit WDVS


Standort: Köln Junkersdorf
Land: Deutschland
Baujahr: 7/2014


Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de