Startseite » Projekte » Sanierung / Modernisierung »

Rocket Internet

Innenraumgestaltung | Berlin
Rocket Internet

Für Rocket Internet wurden die Büroflächen im Rocket Tower, dem ehemaligen GSW-Gebäudekomplex umgestaltet. Ziel war eine Aufwertung der Innenräume bei gleichzeitiger Bewahrung des Visionären von Sauerbruch Hutton und die Schaffung von qualitätsvollen, ergonomisch ausgerichteten Arbeitsplätzen für über 2.000 Mitarbeiter. Dazu erfolgte eine Neuorganisation der Grundrisse im Turm mit Auflösung der vorhandenen klassischen Zellenstruktur und neuer haustechnischer Infrastruktur, die Ebenen in der Hochhausscheibe wurden durch Rückbau der partiell vorgefundenen Zellenbüros wieder freigeräumt. Die durch die Öffnung entstandenen Räume wurden in ihren neuen Grundrisskonstellationen an die Bedürfnisse der jeweiligen Abteilungen angepasst. So erhielten Teams, die bei der Arbeit Ruhe benötigen, konzentrationsfördernde Rückzugsbereiche, hingegen kommunikationsstarke Abteilungen offene Flächen zum Austausch. Alle Arbeitsplätze wurden mit elektrischen höhenverstellbaren Sitz-/Stehtischen und ergonomischem Sitzmobiliar sowie akustisch wirksamen Paneelen ausgestattet. Whiteboards und farbige Lounge-Inseln, Meetingbereiche und jeweils ein Boardroom an der Nordspitze jeder Etage der Scheibe ergänzen diese Bereiche. Für Teammeetings wurde im 13. OG des Turms ein Auditorium für bis zu 50 Personen integriert. Der offizielle Empfangsbereich ist im 14. OG der Hochhausscheibe angesiedelt. Zentraler Anlaufpunkt ist der Loungebereich im 16.OG des Turms mit Aufgang zur Dachterrasse und dem Diner. Für All Hands Meetings als auch für externe Veranstaltungen wurde der ehemalige GSW-Konferenzbereich im 1. OG der Scheibe als das neue Rocket Tower Konferenzzentrum modernisiert, dessen Herzstück der rund 200 m2 große Konferenzsaal bildet. Der Raum für bis zu insgesamt 200 Personen verfügt nun über modernste Konferenztechnik, einem LED-Screen sowie Soundsystem. Unter Beibehaltung der Raumgeometrie von Sauerbruch Hutton wurden lediglich die Farben und Oberflächen neu konzipiert. Durch Reduktion auf die prägenden Materialien des Raums und die Farben schwarz/weiß wird die ursprüngliche Raumidee wieder in den Mittelpunkt gestellt. Decke und Boden bilden eine helle Einheit, die vom Kirschholz der Wandverkleidung umhüllt wird. Zwei große Multifunktionsflächen und sieben Gruppenräume im Turm ergänzen den Konferenzbereich auf dieser Ebene. Der Sportbereich im Erdgeschoss des Gebäudes, der in Zusammenarbeit mit der Fitnesskette McFit Global Group GmbH umgesetzt wurde, erhielt neben den Kardio- und Gerätearealen eine Cyberrobics-Videowall. Um den eigentlichen „inneren Raum“ der Gebäude wieder erfahrbar zu machen, wurde neben der Öffnung des Grundrisses besonderer Wert auf eine reduzierte Farb- und Materialwahl gelegt. So wird nun durch den hellgrauen Kautschukbodens korrespondierend zur Sichtbetondecke auf allen Etagen die Weite des Raums betont und der Blick auf die umgebende Stadtlandschaft gelenkt.


Standort: Berlin
PLZ: 10969
Ort: Berlin
Bundesland: Berlin
Land: Deutschland
Baujahr: 2016
Bauzeit: 2016


Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de