Sakralbauten

Stadtkirche Schorndorf – Energieeffiziente Beleuchtung einer großen Stadtkirche

Die im 15. Jhdt. begonnene und 1511 fertiggestellte Kirche wird nach vielen Umbauten 2013 von treide architekten erneut renoviert und von Kreuz + Kreuz nachhaltig und energieeffizient beleuchtet.
Sechzehn Ovalpendelleuchten sind mit jeweils vier breitstrahlenden Reflektoren mit dimmbaren High Power LEDs mit 25 W Leistung bestückt, die das Kirchenschiff gleichmäßig ausleuchten. Die großen ovalen Leuchtenkörper werden mit jeweils drei dimmbaren Kompaktleuchtstofflampen TC-L 36 W hinterleuchtet, die Wandflächen und die hölzerne Kassettendecke erhellen. Die Leuchten hängen paarweise und gliedern den großen Luftraum des Kirchenschiffs. Sie sind messingfarbig lackiert und nehmen mit ihrer Lochung das Motiv der Wurzel Jesse aus dem Netzgewölbe der Marienkapelle auf.
Die Bereiche vor dem Chorbogen und auf der Empore bei der Orgel, in denen sich die Kantorei aufstellt, werden mit Einbaustrahlern aus der Decke mit HCI-Bestückung beleuchtet. Zusätzlich werden diese Bereiche mit Richtstrahlern angestrahlt. Die Gewölbe in der Marienkapelle und im Chor werden mit Richtstrahlern mit HCI-Bestückung ausgeleuchtet. Die Strahler sind an Stromschienen oder in Technikstelen montiert. Dort sind auch dimmbare LED-Strahler montiert, die ihr Licht nach unten abgeben und Marienkapelle und Chorraum ausleuchten. Die Beleuchtung mit effizienten LEDs, Kompaktleuchtstoff- und Entladungslampen ist sehr wirtschaftlich mit einer Leistungsaufnahme von rund 9 W/m².


Standort: Schorndorf
Land: Deutschland
Baujahr: 1511


Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de