Startseite » Projekte » Kultur / Sakral / Denkmal »

Kulturpassage Karlsplatz – Neugestaltung Passage Karlsplatz, Wien

Kulturbauten
Kulturpassage Karlsplatz – Neugestaltung Passage Karlsplatz, Wien

Die Karlsplatzpassage und die denkmalgeschützte Opernpassage wurden nach einem europaweit ausgeschriebenen Architektenwettbewerb grundlegend saniert und in gestalterischer wie technischer Hinsicht optimiert, alles bei laufendem Betrieb. 

Ein Hauptziel war die Optimierung der Mobilität der wichtigsten Wiener Nahverkehrsdrehscheibe für mehr als 200.000 Personen mit attraktiver Gestaltung und Aufenthaltsqualität, bester Orientierung, erhöhtem Sicherheitsgefühl und Barrierefreiheit sowie haus- und brandschutztechnischen Einrichtungen auf dem letzten Stand der Technik.

Neben der Verbreiterung und klaren Strukturierung der Passage entwickelten die Architekten die Idee, die Passage zur Kunst- und Kulturmeile als lebendigen Stadtraum mit zahlreichen Kulturinstitutionen in direkter Nachbarschaft (Wien Museum, Künstlerhaus, Kunsthalle Wien, Secession) über einen internationalen Künstlerwettbewerb zu gestalten. Damit soll der Karlsplatz als Kunstplatz auch unter der Oberfl äche erlebbar gemacht werden.

Gleichzeitig wurde der Originalzustand der denkmalgeschützten Opernpassage wiederhergestellt bzw. das historische
Bauwerk nach neuesten Anforderungen unter Beibehaltung des historischen Charakters modernisiert.

EU-weiter, offener, einstufiger Wettbewerb 2008, 1. Preis

Grundrissfläche netto   rd. 8.040 m²
Gesamtkosten   ca. 21.000.000 Euro
Bauherr  Wiener Linien GmbH & Co KG,
Erdbergstr. 202, 1031 Wien
Generalplanung   ARGE Kulturpassage Karlsplatz
gerner°gerner plus | ritter+ritter | vasko+partner


Standort: Karlsplatz Wien
Land: Österreich
Bauzeit: 2010 bis 2013


Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Keywords
arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 11
Ausgabe
11.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de