Startseite » Projekte » Kultur / Sakral / Denkmal »

Entrée und Terrassen für Haus der Begegnung

Kultur / Sakral / Denkmal
Entrée und Terrassen für Haus der Begegnung

Entrée und Terrassen für Haus der Begegnung
© ST raum a.

Mit offenen Armen

Das Haus der Begegnung wurde 1954/55 nach einem Entwurf des Architekten Hans Busch als Zentrum für die aus ihrer Heimat vertriebenen Menschen deutscher oder anderer Nation erbaut. Von hier aus schickte Werenfried van Straaten, den man liebevoll den „Speck-Pater“ nannte, seine Kapellenwagen mit den wichtigsten Gütern für das tägliche Überleben in alle Welt. Diesen geschichtlich bedeutungsvollen Ort gilt es neu zu entdecken. Die neue Freiraumgestaltung versteht sich als Geste der Offenheit. Von allen Seiten strömen Wege und Pflanzfelder zum Haus der Begegnung. Wunderschön gelegen, wendet sich das Haus in Richtung Westen mit seiner Glasfassade dem Taunus zu. Die Besucher schreiten auf mit Naturstein gepflasterten Wegen und Treppenanlagen zum Haupteingang vorbei an Terrassen mit für die 50er Jahre typischen Wacholder-, Feuerdorn-, Hartriegel- und Kirschlorbeerhecken. Stauden und Zierkirschen bringen die Beete zum Leuchten. Lieblingstreffpunkt könnte der Platz am Haupteingang mit Sitzbänken und dachförmigen Platanen werden. Eine lange Promenade umfließt das Haus von Osten nach Westen und wird zum Teil von säulenförmig geschnittenen Hainbuchen begleitet, die wie als Signal in die Umgebung wirken. Der Erhalt des Hauses der Begegnung ist ein sichtbares Zeichen, dass Königstein an die alten Traditionen anknüpft und sich für ein friedliches Miteinander in einer globalisierten Welt einsetzt.


Standort: Haus der Begegnung, Königstein im Taunus
Strasse: Bischof-Kaller-Straße 3
PLZ: 61462
Ort: Königstein im Taunus
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
URL: www.hdb-koenigstein.de/de/aktuell/herzlich-willkommen.aspx
Baujahr: 2010 – 2014
arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 11
Ausgabe
11.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de