Startseite » Projekte » Industrie / Gewerbe »

Stahlverbinder für Haupt- und Nebenträger mit einmaliger Geometrie

KNAPP GMBH Deutschland
Hochbelastbarer Stahlverbinder für Haupt- und Nebenträger

TW Holzbau © Christina Wurm
TW-Holzbau Wurm verbindet mit Knapp-Verbinder GIGANT®
Müller/Gewerbebau Ausstellung Büro und Lager

In unmittelbarer Nachbarschaft zu Einzelhandelsmärkten der Nahversorgung, Gewerbebetrieben und Mittelstandsfirmen sollte in Wilhelmshöhe II in Neuenbürg ein Büro-Fachmarkt mit Verkaufsstätten und Lagerbereichen erstellt werden. Vorgesehen war ein moderner Holzbau mit Flachdach und Holzfassade.

Entsprechend der Hanglage des Grundstücks wurde das Gebäude in Längsrichtung halbseitig unterkellert und in Querrichtung mit 1,50 m Höhenvorsprung errichtet. Mit einer Höhe von ca. 7,90 m an der Talseite und ca. 4,0 / 4,5 m an der Straßenseite fügt es sich gut in die Topographie ein. Gleichzeitig ermöglicht diese Gliederung eine strukturierte Einteilung entsprechend der verschiedenen Nutzungen.

Das Untergeschoss wurde in Stahlbetonbauweise hergestellt, das Erdgeschoss in vorgefertigter Holzständerbauweise mit Holzfassade (Straßen- und Querseiten) und WDVS (Talseite). Das Dach ist mit sichtbarer Balkendecke und Flachdach mit Attika ausgeführt.

Für die Holzverbindungen von Haupt- und Nebenträgern kamen die GIGANT® Verbinder von der Firma Knapp GmbH zum Einsatz.

Der Verbinder GIGANT® ist ein patentierter hochbelastbarer Stahlverbinder für Haupt- und Nebenträger und Betonanschlüsse bis zu 29,8 kN. Er verfügt über die ETA Zulassung auch für  Laubhölzer. Aufgrund seiner einmaligen Geometrie und der beiden identische Bauteile die nur gegengleich montiert werden, gewährleistet er einen selbstspannenden permanenten Anpressdruck. Eine Fugenbildung ist somit völlig ausgeschlossen. In blauverzinkten Ausführung mit einer Sonderbeschichtung (Duplex) ist der GIGANT® auch in Meeresnähe einsetzbar. Mit der optionalen Sperrklappe, kann er entgegen der Einhängerichtung (z.B. bei Windsoglasten) verwendet werden.

Baudaten:

Projekt: Gewerbebau mit Ausstellung, Büro und Lager
Holzverbindungen: 100 Garnituren GIGANT 150/40 Verbinder.
Bauherr: Büro-Müller Fachmarkt
Architekt: Jochen Asal Dipl. Ing. (FH) als hauseigener Planer der TW Holzbau Wurm
Tragwerksplanung: Ingenieurbüro Michael Wurm
Auftragnehmer Holzbau: TW Holzbau Wurm, 76593 Gernsbach – Hilpertsau
Baujahr: 2017
Umbauter Raum: 9075 m²

Persönliches Resümee von Frau Christina Wurm, TW Holzbau Wurm:

„Den Gigant-Verbinder verwenden wir seit einigen Jahren für nahezu alle unserer Holzbauwerke. Der bedeutende Vorteil des Verbinders liegt drin, dass mit ihm kein Verbindungsmittel in den gefertigten Bauteilen zu sehen ist. Dies ist vor allem für den Kunden ein überzeugendes Argument. Für uns als Unternehmen liegen die Vorteile in der einfachen Verarbeitung und vor allem in der hohen Belastbarkeit und Tragfähigkeit der Verbinder in alle Richtungen. Eingesetzt wird der Gigant bei uns, wie bereits erwähnt, von Carports, An- und Umbauten bis hin zu Wohnhäusern und Gewerbebauten. Bei Letzterem ist vor allem der Brandschutz ein wichtiges Thema. Dabei sind wir mit den Gigant-Verbindern auch auf der sicheren Seite. Von unseren Kunden erfahren wir ausschließlich positive Resonanz und Begeisterung hinsichtlich der Verbinder. Dadurch und auch durch die gute Betreuung seitens des Unternehmens, werden wir in Zukunft gerne weiter mit den Produkten von Knapp arbeiten.“



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 6-7
Ausgabe
6-7.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de