Hotel | Zillertal | HeidelbergCement AG Hotel im Zillertal - arcguide.de

Hotel | Zillertal | HeidelbergCement AG

Hotel im Zillertal

Das Sporthotel vor alpenländischer Kulisse nützt Geothermie für den Komfort der Gäste.
Das Sporthotel vor alpenländischer Kulisse nützt Geothermie für den Komfort der Gäste. | HeidelbergCement/Fuchs
Anzeige:

In Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit hat das STOCK resort in Tirol eine Vorreiterrolle übernommen. Seit Mitte des Jahres wird ein Erweiterungsbau des Hotels durch neun 400 Meter tiefe Erdwärmesonden mit Erdwärme versorgt. Die Abwärme der Wäscherei und anderer Gebäudeteile wird wieder in den Untergrund geleitet. Bereits seit 1983 setzt das Hotel konsequent auf die Entwicklung komfortabler Anlagen, die Erholung und Fitness miteinander verbinden. Längst gehört Nachhaltigkeit für das Fünf-Sterne-Hotel mit zum Konzept. Nun kommt die Energie für die wohlige Wärme der behaglichen Gemächer und der ganzjährig beheizten Außenpools umwelt- und ressourcenschonend aus der Tiefe. „Gut eine Megawattstunde thermische Leistung pro Jahr wird hier aus der Tiefe gewonnen“, erläutert Professor Dr. Ingo Sass vom Fachgebiet Angewandte Geothermie der Technischen Universität Darmstadt, der die geothermischen Planungen für das Gesamtprojekt verantwortet. Außerdem wurde er von der österreichischen Bergbaubehörde als Betriebsleiter akzeptiert. Denn bei Tiefenbohrungen dieser Größenordnung tritt die Montanbehörde mit eigenen Vorschriften auf den Plan.


Standort: Zillertal
Land: Österreich


Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der arcguide-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de