Startseite » Projekte » Erziehung / Bildung »

Fraunhofer Forum für Elektromobilität, Berlin

Bildungs- und Forschungsstätten
Fraunhofer Forum für Elektromobilität, Berlin

Für das gegenwärtig viel diskutierte Thema Elektromobilität sollte ein Ort geschaffen werden, der als Plattform für Veranstaltungen unterschiedlicher Art gleichermaßen nutzbar ist. Umgesetzt wurde der Innen- und Außenausbau auf einer Fläche im Spreepalais am Dom in unmittelbarer Nähe zur Museumsinsel. Die nur als Eventfläche nutzbare Restfläche wurde umgestaltet zu einer repräsentativen Fläche mit zum Teil neuen Arbeitsbereichen. Es entstand ein farblich zurückhaltender Raumkörper, der mit einer perspektivischen Verzerrung der Grundform spielt und in dem sich der Raum und die farbgleich ausgeführten Oberflächen den Inhalten der Nutzungen unterordnen.

Einzelne nachtblauviolette Flächen setzen farbige Akzente, Raum hohe Spiegel in den Nebenräumen verstärken den Hell-/Dunkeleffekt im Raum. Die aufwändige Technik wurde durch eine orthogonale Materialgrafik in die Decke selbstverständlich integriert. Das dem Empfang zugeordnete Backoffice als schlichter Glaskubus vermittelt zwischen der lebhaften Deckengestaltung und dem zurückhaltenden Boden.

Das Projekt wurde mit dem „Office Application Award 2012“ in der Kategorie „Best Workplace“ ausgezeichnet.


Standort: Berlin
Land: Deutschland
Baujahr: 2010


Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de