Ganter Group

Corporate Design – maßgeschneidert umgesetzt

© Thomas Meyer/Ostkreuz
Anzeige:

Nachdem GANTER bereits 2017 ein Restaurant für das Unternehmen Beets & Roots in Berlin realisiert hat, wurde nun in Hamburg eine weitere Location eröffnet. Auch für das Hamburger Restaurant wurde das kreative Konzept der Architekten und Designer des Studio Gonzalez Haase AAS umgesetzt.

Das Unternehmen Beets & Roots wurde vor 2 Jahren von Maximilian Kochen – einem Betriebswirt – gegründet, mit der Vision ein skalierbares Restaurantkonzept zu entwickeln und dieses zu einer nationalen Marke auszubauen.

Unmittelbar mit dieser Vision verbunden ist das Corporate Design der Restaurants, das vom Berliner Studio Gonzalez Haase AAS entwickelt wurde und den perfekten Rahmen bietet: Die Atmosphäre der Interieurs erinnert an den Stil eines typisch amerikanischen Diners und doch sind die Beets & Roots Restaurants einzigartig und zeitgenössisch in ihrer Material- und Formensprache. In diesem Sinne entsprechen sie dem Credo, dass bei öffentlich genutzten Projekten (wie einem Restaurant) die Innenarchitektur exakt die Identität schaffen muss, die der Markenphilosophie des Auftraggebers entspricht. Genau so muss auch der Generalunternehmer – in diesem Fall GANTER – alle Vorgaben der Architekten und des Kunden mit Präzisionsarbeit ausführen, um das perfekte Ergebnis zu generieren.

Ganter – Alle Leistungen aus einer Hand, ein Ansprechpartner
Um dieses Ziel zu erreichen, ist das GANTER-Projektteam wie folgt vorgegangen: Von Beginn an haben sie die die Rolle des gewissenhaften Partners übernommen und dieses anspruchsvolle Projekt mit professionellem Projektmanagement unterstützt. Bereits in der Ausführungsplanung hat man sich intensiv mit den Architekten abgestimmt, um insbesondere technische Fragestellungen so früh wie möglich lösen zu können. Ein besonderes Anliegen war in diesem Fall das Aufzeigen von konstruktiven Lösungsansätzen und alternativen Materialien, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. In gewohnter Qualität hat GANTER insgesamt 246m² in nur 14 Wochen umgebaut: Das Erdbeschoss, inkl. Gastraum, das Untergeschoss inkl. der Toiletten, Personal- und Lagerräume. Verantwortlich war Ganter sowohl für den Trockenbau als auch den Einbau der charakteristischen Metall-Glastrennwand, der Malerarbeiten, dem Auftrag der zementären Estriche in der Küche sowie dem Gussasphalt im Gastraum (inkl. Beschichtung). Sowohl an den Wänden als auch auf dem Boden wurden Fliesen in einem pixelartigen Muster verlegt. Darüber hinaus wurde die komplette Inneneinrichtung (Theke, lose Möbel) von Ganter konstruiert und montiert sowie das als Sonderbau gefertigte Beleuchtungselement installiert.

Dank der präzisen Realisierung entspricht nun auch das Ergebnis in Hamburg dem Corporate Design von Beets & Roots: Sichtbeton, pastellfarbene Fliesen, naturbelassene Holzelemente und in unregelmäßigen Bahnen verlaufende Neonhalos in Kaltweiß, Warmweiß und Orchideenviolett an der Decke vollenden die Komposition und verleihen dem cleanen Interiordesign, zusammen mit dem individuellen Pflanzenkonzept, eine angenehme Atmosphäre.

So gesund und „ehrlich“ zubereitet die Gerichte, die hier serviert werden auch sind – u. a. Bowls, Salate und Wraps – so sichtbar und authentisch sind auch die verbauten Materialien.

Als Spezialist für den exklusiven Innenausbau hat Ganter auch dieses Restaurant ganz im Sinne des maßgeschneiderten Corporate Designs der Marke Beets & Roots realisiert.

http://ganter-group.com/references/commercial/beets-roots-2/

http://ganter-group.com/references/commercial/beets-roots/

http://ganter-group.com/

 



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 5
Ausgabe
5.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de