Startseite » Projekte » Bauen im Bestand »

Umbau und Sanierung einer ehemaligen Fabrik zum Tagungscenter in Oldenburg

Umbau, Erweiterungsbauten | Oldenburg
Umbau und Sanierung einer ehemaligen Fabrik zum Tagungscenter in Oldenburg

Umbau und Sanierung einer ehemaligen Fabrik zum Tagungscenter in Oldenburg
Das Architekturbüro Selugga & Selugga hat denkmalgeschützte Bereiche der alten Fleischwarenfabrik in Oldenburg umgebaut und auch energetisch saniert. Nach langem Leerstand wurde die Anlage zu einem modernen Tagungs- und Eventcenter mit Kantinenbereich umgewandelt. Der alte Wasserturm fungiert heute als Wissenschafts-Lounge.

Standort: Oldenburg
Ort: Oldenburg
Bundesland: Niedersachsen
Land: Deutschland
Architekt: Rüdiger Selugga und Dr. Malte Selugga, Selugga & Selugga Architektur GmbH
Baujahr: 2010

Weitere Informationen

Keywords
arcguide Sonderausgabe 2021
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 12
Ausgabe
12.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de