Startseite » Produktneuheiten »

Ytong Silka Akademie: Know-How und Services rund um die EnEV

Xella Deutschland GmbH - Ytong
Ytong Silka Akademie: Know-How und Services rund um die EnEV

Berechnungssoftware EnEV-Pro
Berechnungssoftware EnEV-Pro
Intensives Schulungsprogramm rund um die Energieeinsparverordnung 2009 mit praktischen Übungen, umfassendem Grundlagenwissen für Neubau und Modernisierung bis hin zur Ausbildung zum Dekra-zertifizierten Energiefachberater.
Auch im Jahr 2010 bietet die Ytong Silka Akademie wieder ein intensives Schulungsprogramm rund um die Energieeinsparverordnung 2009 an. Die Schulungsangebote sind mit praktischen Übungen, umfassendem Grundlagenwissen für Neubau und Modernisierung bis hin zur Ausbildung zum Dekra-zertifizierten Energiefachberater zielgenau auf die unterschiedlichen beruflichen Anforderungen abgestimmt.

Durch die EnEV 2009 werden die Anforderungen an den Neubau sowie an die Modernisierung von Bestandsgebäuden verschärft. So müssen beispielsweise beim Dämmen der Gebäudehülle Hausbesitzer darauf achten, dass die verwendeten Bauteile einen 30 Prozent besseren energetischen Wert erreichen als bisher gefordert. Für viele Immobilienbesitzer steigt mit den neuen EnEV-Anforderungen auch der Beratungsbedarf zu Energiefragen.

Zukünftig werden von allen am Bau Beteiligten umfassende Kompetenzen in diesem Bereich erwartet. Gemeinsam mit der Dekra und in Zusammenarbeit mit der Xella Technologie- und Forschungsgesellschaft hat die Ytong Silka Akademie daher eine Weiterbildung zum Energiefachberater für Architekten/Planer, Poliere und Bauleiter sowie Mitarbeiter des Baustofffachhandels entwickelt. Der Kurs ist genau auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt und eignet sich auch als Auffrischung für bereits ausgebildete Energieberater. Die Teilnehmer werden innerhalb von einer Woche auf den neuesten Stand der EnEV 2009 gebracht. Nach der Abschluss-Prüfung durch die Dekra verfügen sie über die grundsätzliche Berechtigung, einen Energieausweis für Bestandsgebäude auszustellen.

Die Kosten für die Ausbildung betragen 1249,- Euro (zzgl. MwSt). In diesem All-Inclusive Paket sind enthalten: die Zertifizierungsprüfung durch die Dekra, Hotel inklusive Vollpension sowie die Schulungsunterlagen und die Berechnungssoftware „EnEV-PRO Wohnbaunachweis 2009“ und eine praxisorientierte Einführung in das Programm. Zur Abrundung eines jeden Schulungstages wird den Teilnehmern ein interessantes Abendprogramm angeboten.

Berechnungssoftware zur EnEV 2009
Die Software EnEV-PRO Wohnbaunachweis 2009 ist ein praxistaugliches Werkzeug, mit dem alle Berechnungen für den neuen Energieausweis im Wohnbau gemäß DIN 4108-6 und DIN V 4701-10 schnell und einfach durchgeführt werden können. Alle, die nicht an der Fortbildung teilnehmen, aber auf das praxistaugliche Werkzeug nicht verzichten wollen, können die Software zum Preis von 149,- Euro (zzgl. Mwst) erwerben. Der Kauf beinhaltet einen Gutschein für eine ortsnahe kostenlose Einführungsschulung. Die Software kann online unter www.ytong-silka.de bestellt werden.

Aktuelle Termine
Im Internet unter www.ytong-silka.de/veranstaltungen sind alle Termine und Informationen zum Veranstaltungsprogramm aufgeführt. Dort können sich Interessenten direkt zur Energiefachberater-Ausbildung anmelden. Die nächsten Weiterbildungen finden vom
1. bis 5. März und 22.-26.März 2010 statt. Die Plätze sind limitiert, daher ist eine schnelle Anmeldung empfehlenswert.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Keywords
Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 4
Ausgabe
4.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de