Startseite » MuB »

Vario-Gründer Willi Dichmann gestorben

Mitgründer des bso und der Orgatec
Vario-Gründer Willi Dichmann gestorben

///ow_neu_WP_20141019_001.bmp
Mit 96 Jahren starb Willi Dichmann. Der Gründer und langjährige Chef von Vario setzte sich mit viel Energie dafür ein, eine eigene Messe und einen eigenständigen Verband für die Büromöbelbranche ins Leben zu rufen.

Mit Willi Dichmann ist am 26. September 2014 ein Unternehmer im Alter von 96 Jahren gestorben, der in den siebziger und achtziger Jahren des vorigen Jahrhunderts die Entwicklung der deutschen Büromöbelindustrie wesentlich mitprägte.

Seine Aktivitäten im Verbandwesen begannen 1975, als er zum Vorsitzenden der Fachabteilung Büromöbel im Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) gewählt wurde. Als Vorsitzender dieser Unternehmensorganisation , aus der in Wiesbaden der Verband der Büromöbelindustrie entstand, war Dichmann wesentlich daran beteiligt, eine eigenständige Büromöbelmesse zu etablieren. Nachdem sich die Branche in Hannover an den Rand gedrängt fühlte, vereinbarte sie mit der Kölner Messegesellschaft die „Orgatechnik“ (später „Orgatec“). Sie fand 1976 erstmals in Köln statt.
Willi Dichmann sorgte auch mit dafür, dass sich 1984 die Verbände von Holz- und Stahlbüromöbelherstellern zum „Verband der Deutschen Büromöbelindustrie e. V.“ zusammenschlossen. Sein unternehmerisches Wirken hatte stets dem Büromöbelhersteller VARIO Werke Dichmann AG in Kelkheim gegolten. Das Unternehmen erhielt diesen Namen von den von Willi Dichmann entwickelten, zerlegbaren Organisationsmöbeln mit dem Produktnamen Vario. Von 1981 bis 1983 begleitete er die Übernahme der Firma durch die dänische Skandinavisk Holding A/S.
Der bso-Vorsitzende Hendrik Hund erinnert sich: „Willi Dichmann schuf mit seinem Wirken in den siebziger und achtziger Jahren die Grundlagen für eine erfolgreiche Verbandsarbeit unserer Branche. Wir werden uns dankbar an ihn erinnern.“
Keywords
Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 6
Ausgabe
6.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de