Tarkett Holding GmbH

Tarkett neu im Nachhaltigkeitsindex

Anzeige:

Im Rahmen des Rebalancings beim Global Challenges Index (GCX) rückt Tarkett zum 20. September 2019 neu in den Aktienindex auf. Überzeugen konnte das Unternehmen die Initiatoren – die Börse Hannover und die Nachhaltigkeits-Experten von ISS ESG – sowie den hochkarätig besetzten Beirat des GCX durch sein nachhaltiges Wirtschaften und die Ausgestaltung seiner Produkte und Dienstleistungen.

Der GCX umfasst 50 internationale Aktien besonders nachhaltig handelnder Unternehmen, die sich der Bewältigung von sieben globalen Herausforderungen widmen. Dazu gehören
u. a. Klimawandel, nachhaltige Waldwirtschaft, Bevölkerungsentwicklung, Armutsbekämpfung und verantwortungsvolle Führungsstrukturen.

„Tarkett leistet einen aktiven Beitrag zur Überwindung globaler Nachhaltigkeits-herausforderungen. Über zertifizierte Produkte werden Nachhaltigkeitsstandards in der Wertschöpfungskette sichergestellt, Zertifizierungen von Gebäuden nach Nachhaltigkeits-standards ermöglicht und die Erreichung globaler Nachhaltigkeitsziele wie die Sustainable Development Goals unterstützt“, begründet Hendrik Janssen, Geschäftsführer der Börse Hannover und Vorstand der BÖAG Börsen AG, die Aufnahme des Unternehmens in den Index.

Aus Nachhaltigkeitssicht positiv beurteilt werden die Zertifizierung verwendeter Rohstoffe und Produkte nach branchenspezifischen Nachhaltigkeitslabels, wie FSC/PEFC für Holzprodukte oder „Cradle to Cradle“-Zertifizierungen für Produkte, bei denen auf die Verwendung von gesundheits- und umweltschädlichen Stoffen verzichtet wird und über deren gesamten Lebenszyklus der Material- bzw. Ressourcenverbrauch optimiert ist.

Darüber hinaus erfüllt Tarkett die strengen Nachhaltigkeitsanforderungen für den ISS ESG Prime Status (ehemals oekom Prime Status). Diese beziehen sich auf die Nachhaltigkeits-performance von Unternehmen, die insbesondere die Nutzung von Chancen, das Erzielen eines positiven Impacts und den erfolgreichen Umgang mit branchenbezogenen Risiken abbildet.

Raphaël Bauer, CFO von Tarkett: „Wir fühlen uns geehrt, Teil des Global Challenges Index zu sein. Bei Tarkett sind wir bestrebt, unsere Kunden mit unseren Ökodesign-Fähigkeiten und unserem langjährigen Nachhaltigkeits-Engagement bestmöglich zu bedienen. Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass ein grundsätzlicher Richtungswandel dringend notwendig ist, um die begrenzten natürlichen Ressourcen der Welt zu erhalten. Eines unserer strategischen Ziele ist es, im Übergang zu einer vollständigen Kreislaufwirtschaft in der Bodenbelagsindustrie führend voranzugehen.“

Die Index-Zusammensetzung des GCX wird regelmäßig halbjährlich einer Prüfung unterzogen, bei der alle 50 Unternehmen nach strengen, von der Börse Hannover und ISS ESG entwickelten Richtlinien bewertet werden. Die aktuelle Zusammenstellung des GCX kann hier eingesehen werden.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 12
Ausgabe
12.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de