Startseite » Produktneuheiten »

Black is beautiful: Sanitär- und Beschlagslösungen in Schwarz matt von Hewi

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Black is beautiful: Sanitär- und Beschlagslösungen in Schwarz matt

Mit einem umfänglichen Portfolio an Sanitär- und Beschlaglösungen in Schwarz matt bietet HEWI eine durchgehende Gestaltung – von der Tür bis ins Bad.

Schwarz ist minimalistisch, zeitlos und edel. Oberflächen in Schwarz matt sind darüber hinaus haptisch angenehm und passen harmonisch in zeitgenössische Interieurs, insbesondere zum rauen Industrielook, in dem gegenwärtig viele Hotels, Gastrobereiche und Büros gestaltet werden. Auch in privaten Badezimmern sind Produkte in Mattschwarz ein Designstatement. HEWI, der Experte für barrierefreie Sanitärlösungen und Beschläge, bietet nun zahlreiche Produkte in mattschwarzem Finish, mit denen sich von der Tür bis ins Bad ein durchgängiges und stilvolles Interior Design verwirklichen lässt. Neu dazugekommen sind eine filigrane Sitzfamilie, verschiedene Desinfektionsspender sowie die mit minimalem Kraftaufwand bedienbare Panikstange in Schwarz matt.

Planende in Architektur und Interior Design schätzen schon immer die durchgängigen Farbkonzepte, die sich mit HEWI in den unterschiedlichsten Projekten verwirklichen lassen. Mit gleicher Konsequenz und bis ins Detail hat HEWI nun vielfältige, miteinander kombinierbare und serienübergreifende Produktvarianten in Schwarz matt entwickelt. Von Accessoires über Armaturen, Tür- und Fenstergriffen sowie Stauraumlösungen bis hin zu Komfortprodukten und Lösungen für die barrierefreie Ausstattung können einzelne Modelle in Schwarz matt als Eyecatcher hervorgehoben werden. Darüber hinaus stehen sie in ihrem Minimalismus über kurzfristigen Trends und sind daher hervorragend für den durchgängigen, dauerhaften Einsatz im Innenraum prädestiniert.

Natürlich und authentisch: HEWI Systemlösungen für ein unverwechselbares Interior Design

„Authentische, ehrliche Materialien und ein zeitloses, reduziertes Produktdesign gewinnen bei der Planung und Ausstattung des Badezimmers und darüber hinaus immer mehr an Bedeutung“, lautet die Überzeugung von Johanna Radies und Jens Götte, beide HEWI Produktmanager. Mit der Sortimentserweiterung in Schwarz matt schafft HEWI maximale Gestaltungsfreiheit und ermöglicht ausdrucksstarke Statements im Interior Design. Unterstrichen wird dies durch die natürlich anmutende und emotional ansprechende Haptik der Oberflächen. 

Im neu eröffneten Restaurant Margaretental in Kiel – ein Bestandsgebäude aus dem Jahr 1861 – kommen bereits HEWI Lösungen zum Einsatz, die in edlem Mattschwarz mit dem Industrie-Look des neuen Margaretental harmonieren. Die Architekten entschieden sich unter anderem dafür, die von Hadi Teherani (Architekt und Designer) entworfene Serie 270 in Schwarz matt einzusetzen sowie einige der langlebigen und robusten Accessoires aus dem HEWI System 900 zu integrieren, die im Kern für barrierefreie Bäder entwickelt wurden: darunter Seifenspender, Papierhandtuchspender, Abfallbehälter und WC-Bürstengarnituren.

Barrierefrei Lösungen fügen sich ästhetisch in Interieurkonzepte ein

Auch im Büsumer Wellnesshotel Lighthouse Hotel & Spa fügen sich die HEWI Serien mit ihren edlen, mattschwarzen Oberflächen perfekt ins Ambiente ein und akzentuieren die reizvolle Mischung aus maritimen Einflüssen, urbanem Chic und stylishem Industrie-Look. Schwarze Bau- und Designelemente sind stilprägend und finden sich in sämtlichen Bereichen des Gebäudes. Ein besonderer Fokus lag auf der Gestaltung der komfortablen Hotelbäder, die mit dem HEWI System 900 ausgestattet sind. Sämtliche Bäder sind barrierefrei konzipiert, was ihnen nicht anzusehen ist und daher vom gestalterischen Ansatz vollkommen der Philosophie von HEWI entspricht.

Erreicht wird das matte Finish durch ein spezielles Veredelungsverfahren, welches eine besonders tiefschwarze matte Farbe erzeugt: die Pulverbeschichtung. Sie bietet neben einer edlen Optik auch den höchsten Korrosionsschutz und garantiert damit die Langlebigkeit der Produkte.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de