Startseite » MuB »

Persönlich organisiert für flexibles Arbeiten

Produktneuheiten: Persönlicher Stauraum | Herstellerinformation
Persönlich organisiert für flexibles Arbeiten

Zeiten, in denen Mieten steigen, erfordern Arbeitsplatzlösungen, bei denen einzelne Arbeitsplätze möglichst effizient genutzt werden. „Nicht nur der eigene Schreibtisch verliert mit Benchlösungen und Projektarbeitsplätzen weiter an Bedeutung“, ist Günter Osterhaus sicher, Leiter Planung und Objektmanagement bei Assmann Büromöbel. „Auch wird ein und derselbe Tisch in Zukunft bei mehreren Mitarbeitern zeitversetzt Verwendung finden. Die Trends zeigen, dass eine variable Organisation für persönliche Arbeitsmittel notwendig ist.“ Assmann hat deshalb verschiedene Container entwickelt, die insbesondere die Anforderungen moderner Arbeits- und Raumformen berücksichtigen. Die Neuheiten zeigt das Unternehmen erstmals auf der ORGATEC 2016.

Effektiv, strukturiert und zielorientiert arbeiten: Mobilcontainer in verschiedenen Ausstattungs- und Designvarianten lassen sich leicht zu wechselnden Arbeitsplätzen schieben bzw. ziehen. Egal wo ein Mitarbeiter seinen täglichen Arbeitsplatz im Büro aufsucht, seine persönlichen Arbeitsmittel hat er dank der Mobilcontainer immer dabei. Am Ende eines Arbeitstages wird der Container wieder an den vorgesehenen Stellplatz geschoben.

Als kostengünstigere Alternative zu den komfortablen Mobilcontainern bietet sich beim Desk-Sharing auch die neu von Assmann entwickelte Orgabox in Verbindung mit Locker-Schränken an. Die Orgabox dient der Aufbewahrung der individuell nötigen Arbeitsmittel. Sie wird bei Arbeitsbeginn dem persönlichen Schließfach im Lockerschrank entnommen und in eine Schiebevorrichtung unter der Schreibtischplatte am ausgewählten Arbeitsplatz gehängt. Ist die Schicht beendet, kommt die Orgabox wieder zurück ins Schließfach.

Mehr Privatsphäre auf großen Büroflächen lässt sich bei individuell fest zugewiesenen Arbeitsplätzen mit den stationären Open-Space-Containern schaffen. Durch das Herausziehen des inneren Korpusses entstehen beispielsweise zu Gangbereichen kleine abgegrenzte persönliche Arbeits- bzw. Freiräume, die von Mitarbeitern als sehr angenehm empfunden werden. Das trifft besonders auf die Container in Stehhöhe zu. Die Open-Space-Container gibt es darüber hinaus noch in Tisch- bzw. Sitzhöhe. Alle Varianten lassen eine individuelle Innenausstattung zu, die von einfachen Regalböden über Schübe bis zum Schließfach oder Sitzkissen reicht.

„Persönlicher Stauraum wird in einer Zeit, in der die Bedeutung des eigenen Arbeitstisches abnimmt, immer wichtiger“, erklärt Kersten Fischhöfer, Prokurist und Leiter Marketing und Vertrieb. „Wir nehmen das Bedürfnis nach dem ‚persönlichen Bereich’ ernst. Gleichzeitig bieten wir mit unseren Produktneuheiten noch mehr Auswahl. Alle Neuheiten bleiben dabei den hohen Qualitätsanforderungen bei Assmann treu.“

Für alle neuen Containervarianten stehen direkt nach der ORGATEC 2016 die Planungs- und Bestelldaten bereit.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de