Startseite » MuB »

PALMBERG weiht neue Flexfertigung ein

Mit flexibler Fertigung und Lasertechnik zu innovativen Produkten!
PALMBERG weiht neue Flexfertigung ein

Büromöbel sind heute Trendsetter für einen modernen Arbeitsplatz. Mit der Inbetriebnahme einer neuen hochautomatisierten Maschieneneinrichtung (FLEX 2) am 12. September 2012, produziert PALMBERG ab sofort noch schneller und flexibler.

PALMBERG Büroeinrichtungen + Service GmbH

PALMBERG produziert heute in einem der modernsten Büromöbelwerke Europas. Das Know-how des Unternehmens macht es möglich, fast jeden Kundenwunsch zu erfüllen. Eine flexible und hochmoderne Fertigung ermöglicht dabei einen passgenauen Zuschnitt für jede Raumsituation.
Mit schneller Flexfertigung die Zukunft sichern!
Mit der offiziellen Inbetriebnahme einer neuen hochautomatisierten Maschineneinrichtung (Flex 2) am 12. September 2012 wird bei PALMBERG zukünftig in Rekordzeit produziert. Von der Spanplatte bis zum fertigen Möbelteil kann nun noch schneller und flexibler werden. Weitere Vorteile dieser innovativen Fertigungsart, sind die Entlastung von bestehenden Fertigungswegen und die damit verbundene effektive Nutzung bereits vorhandener Maschinen sowie kürzere Rüst- und Durchlaufzeiten.
Vorteile:
Maßliche Flexibilität in Losgrößen-1-Linie – Fertigung für alle Eigenfertigungsteile
100% auftragsbezogene und stückzahlgenaue Produktion
Kantenbearbeitung mit 100% Lasertechnologie
Teilefertigung in beliebiger Dekor- und Kantenvielfalt
Flexibler und schnellerer Zugriff auf alle Plattenmaterialien, somit kurzfristige Nachfertigung von Teilen möglich (kürzere Vor- und Durchlaufzeiten / 3 Tage)
Permanente Inventur der Plattenmaterialien
Qualitätsverbesserung durch sauberes und genaues Kopierfräsen der Kantenenden (neueste Technologie)
Exakte Maß- und Winkelgenauigkeit durch zusätzliche Fräser, Anschläge und die spezielle Winkelzuführung
Einsparung von Materialressourcen (Verschnitt)
Reduzierung der Materialbestände (Kapitalbindung)
Energieeinsparung
Zusätzlich verwirklicht das integrierte Lageroptimierungsmodul „IntelliStore“ eine auf PALMBERG ausgerichtete Lagersteuerung. Hierbei werden Platten oder Möbelteile in einem automatischen Lager nicht nach einem festen, inneren Ordnungssystem abgelegt, sondern so, dass sie schnell eingelagert und entnommen werden können. Diese Form der „chaotischen“ Lagerhaltung ermöglicht die Optimierung von Lagerflächen und Wegen.
Mit der neuen, variablen Flexfertigung inklusive Lasertechnik setzt PALMBERG kleine und große Büros perfekt in Szene. So entstehen perfekte Lösungen für klassisches und modernes Bürodesign auf höchstem Niveau.
Das Ergebnis – Büromöbel allerhöchster Güteklasse.
Keywords
Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 9
Ausgabe
9.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de