Startseite » Produktneuheiten »

Nachmittagsarchitektur Freiburg

Brillux..mehr als Farbe
Nachmittagsarchitektur Freiburg

Arbeiten und Wohnen in einem neu entstandenen, nach innovativen städtebaulichen Kriterien geplanten Stadtviertel in der Stadt Freiburg:Entdecken Sie die vielseitigen Qualitäten des „Quartier Vauban“. Brillux lädt am Donnerstag, 8. Juli 2010 zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe„Nachmittagsarchitektur“ ein.

Arbeiten und Wohnen in einem neu entstandenen, nach innovativen städtebaulichen Kriterien geplanten Stadtviertel in der Stadt Freiburg:
Entdecken Sie die vielseitigen Qualitäten des „Quartier Vauban“. Brillux lädt am Donnerstag, 8. Juli 2010 zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe „Nachmittagsarchitektur“ ein.

Über die Veranstaltung
Der Rundgang führt durch die Gesamtanlage des ehemaligen Kasernengeländes französischer Streitkräfte. Das Quartier Vauban ist ein wichtiges Beispiel für einen ganzheitlichen Planungsansatz, um der Nachhaltigkeit zu genügen. Die Siedlung ist nach neuen städtebaulichen Kriterien geplant und gebaut worden.

Ein kurzer Abstecher führt zum Solarturm Heliotrop. Das Haus des Architekten Rolf Disch erzeugt mit seiner Solarstromanlage gleich fünf mal so viel Energie, wie die Bewohner benötigen: Ein Baumhaus, das sich je nach Jahreszeit nach der Sonne dreht und einen schönen Ausblick auf das Viertel gewährt.

Die Studentensiedlung STuSie macht durch eine Umnutzung der ehemaligen Kasernengebäude zu Studentenwohnungen auf sich aufmerksam. Die Ergänzung des historischen, massiven Baubestandes durch aufgesetzte Leichtbauten kontrastiert bewusst mit der alten Bebauung.

Wenn ein Farben- und Lackhersteller ins Quartier Vauban einlädt, dann ist das Atelierhaus fast ein Muss. Es ist ein skulptural angelegtes, farbig differenziertes Baugruppenprojekt an der Vauban-Allee und stellt ein typisches Projekt für die Bebauungsstruktur des Vauban-Viertels dar.
Zu sehen ist außerdem die weiter östlich gelegene energetisch optimierte Solarsiedlung Vauban mit ihren Plusenergiehäusern.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Keywords
arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md PV1
Ausgabe
PV1.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de