Startseite » Produktneuheiten »

Massivparkett PreMass Living von ALI Parquets erhält Auszeichnung

ALI Parquets
Massivparkett PreMass Living von ALI Parquets erhält Auszeichnung

Ausgezeichnet als "Produkt von hoher architektonischer Qualität": Das Massivparkett PreMass Living von ALI Parquets.
Ausgezeichnet als "Produkt von hoher architektonischer Qualität": Das Massivparkett PreMass Living von ALI Parquets.
Auszeichnung als „Produkt von hoher architektonischer Qualität“ im Rahmen der „Contractworld“ auf der Messe Domotex.

Auszeichnung beim Innovationspreis Architektur und Boden für das Massiv – Parkett PreMass Living von ALI Parquets.

Im Rahmen der “Contractworld” wurde anlässlich der Messe Domotex der Innovationspreis Architektur und Boden der AIT ausgelobt. Dies geschieht in Kooperation mit der Messe Hannover und richtet sich an Hersteller innovativer Produkte, aus den Bereichen Böden, Bodenbeläge und Bodensysteme, sowie an Architekten, Innenarchitekten und Designer, die in diesen Bereichen tätig sind.

ALI Parquets hat hierbei für das gebürstete und werkseitig endbehandelte Massivparkett PreMass Living die Auszeichnung „Produkt von hoher architektonischer Qualität“ erhalten.

Eine Jury namhafter Architekten war von dem warmen Charakter, der Haptik und der authentischen Verwendung des zu 100 Prozent aus dem Naturmaterial Holz bestehenden Produkt beeindruckt.

Die ausgezeichnete Kollektion PreMass Living ist ein gebürstetes, 10 mm starkes Massivparkett mit Nut und Feder und werkseitig aufgebrachter Oberflächenbehandlung. Das extra matt gebürstete Finish bewahrt die Natürlichkeit des Holzes und hebt seine Struktur hervor, ohne auf einen optimalen Schutz des Fussbodens zu verzichten. Die Pflege vereinfacht sich im Vergleich zu unbehandelten oder geölten Strukturen. PreMass Living ist in den Holzarten Eiche, ThermoEsche, Teak, Doussie und Iroko erhältlich.

Dieser Architektur- und Designwettbewerb entstand aus der Idee heraus, Produkte und Lösungen zu prämieren, die vor allem den Ansprüchen und Anforderungen von Architekten genügen. Entscheidende Aspekte bei der Beurteilung sind funktionale und gestalterische Qualität, Materialechtheit und Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten.

ALI Parquets wird mit all seinen Produkten diesen Ansprüchen gerecht. Neben der prämierten Kollektion PreMass Living bietet das Unternehmen aus San Marino werkseitig endbehandeltes Massivparkett in grosser Vielfalt.

Bei allen Kollektionen der Linie PreMass und SuperPreMass entfällt die Endbehandlung auf der Baustelle, da es bereits im Werk geschliffen und lackiert wird. Eine präzise vierseitige Nut-Feder-Verbindung fügt diese robusten Stäbe bei vollflächig verklebter Verlegung zu einer vollkommen ebenen Fläche zusammen.

Damit lassen sich eine Vielzahl von Verlegemustern umsetzen; die Verlegevarianten der Kollektion reichen vom traditionellen Fischgrät, Würfel- oder Englischer Verband, Schiffsboden bis zum modernen Leiterverband .

Dank präziser Verarbeitung und diverser Variationsmöglichkeiten wird die gestalterische Freiheit von individuellen Stil-Bedürfnissen, bei kurzen Montagezeiten, ohne jede Einschränkung gewährt.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de