Cosentino Deutschland GmbH

LivingKitchen 2015:

Anzeige:

Cosentino präsentiert Dekton® in der Küche

• Highlight ist die ultrakompakte Oberfläche Dekton, durch ihre außergewöhnlichen Eigenschaften ist sie das ideale Material für Arbeitsflächen, Fronten und Böden.
• Insbesondere die neue Dekton-Farbe „Aura“ gibt mit ihrem innovativen Designkonzept jeder Küche einen ganz individuellen Look.
• Weiterer Debütant ist die neue Silestone-Farbkollektion „Nebula Alpha“ – eine Reminiszenz an Naturstein.

Cosentino auf der LivingKitchen, 19.-25.01.2015
Halle 4.1, Stand C-029

Die Cosentino Group lanciert auf der LivingKitchen 2015 neue Farbkollektionen der ultrakompakten Oberfläche Dekton und der Quarzoberfläche Silestone. Der Fokus liegt auf Dekton: Das Material eignet sich durch seine vielen herausragenden Eigenschaften, wie beispielsweise hohe Hitze-, Kratz- und Fleckenresistenz sowie Wasserdichtigkeit, besonders gut für unterschiedlichste Anwendungen in der Küche im privaten Bereich ebenso wie in Profiküchen. Ob als Arbeitsfläche, Wandverkleidung, Küchenfront oder Bodenmaterial – durch die Vielseitigkeit der Oberfläche und die speziell angefertigten, großformatigen Platten (320 cm x 144 cm) können Küchen mit nur wenigen Elementen einheitlich und individuell gestaltet und den Raumgegebenheiten angepasst werden.

Highlight der LivingKitchen ist das neue und innovative Designkonzept der Dekton-Farbe „Aura“: Durch die Spiegelung der Maserung auf blass-weißem Hintergrund entstehen grenzenlose symmetrische Dekore. Dank acht einzigartiger Plattendesigns, die beliebig miteinander kombiniert werden können, sind Kompositionen möglich, bei denen die Äderung von Platte zu Platte fließt. So ergeben sich überraschende Spiegeleffekte. Jede Zusammenstellung generiert – sowohl horizontal als auch vertikal verlegt – eine durchgängige Kontinuität. Dabei erweckt die inspirierend-raffinierte Farbkreation die Schönheit uralter Gesteinsformationen zu neuem Leben und gibt jeder Küche einen unverwechselbaren Stil.

Den Trend hin zum Naturstein in der Küche spiegeln auch die neuen Silestone-Farben der Serie „Nebula Alpha“ wieder. Die vier Farbtöne „Calypso“, „Orion White“, „Phoenix“ und „Ariel“ zeichnen sich maßgeblich durch ihre individuelle Äderung aus, die in Kombination mit Erdfarbtönen eine besonders authentische Struktur voller Tiefe, Strahlkraft, Wärme und Eleganz erzeugt. Auf der LivingKitchen 2015 werden sie erstmals in Deutschland präsentiert.

In Deutschland hat es die Oberflächeninnovation Dekton seit der Einführung im Frühjahr 2013 geschafft, sich einen starken Platz im Segment der Küchenarbeitsplatten zu sichern. Namhafte Küchenhersteller zählen zu den Kooperationspartnern. Darunter auch Häcker und Ballerina, die auf der LivingKitchen ihre neuen Küchen mit Dekton präsentieren. Darüber hinaus überzeugt die Kombination aus Ästhetik, Widerstandsfähigkeit und Hygiene auch immer mehr Profiküchen. Erst kürzlich hat der mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Koch Dani Garcia sein neues Konzeptrestaurant in Marbella mit Dekton gestalten lassen.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 11
Ausgabe
11.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de