Startseite » MuB »

Kinnarps erhält weiter Verstärkung

MuB Produktneuheiten
Kinnarps erhält weiter Verstärkung

Neue Mitarbeiter im Vertriebsteam – Daniel Schröder wird Leiter des Qualitäts- und Umweltmanagements

Verstärkung im Vertrieb erwartet die Kinnarps-Fachhändler jetzt durch Bernd Laußmann, Volker Straßburger Joachim Dahmer und Marcus Gessl. Neu im Kinnarps-Team ist auch Daniel Schröder als Leiter des Qualitäts- und Umweltmanagements.

Volker Straßburger (48) ist ab sofort Ansprechpartner im Außendienst in Rheinland Pfalz und dem Saarland. Bereits seit seiner Ausbildung zum Bürokaufmann hat der Oberweseler verschiedenen Funktionen in der Büromöbelbranche inne. Straßburger war bereits von 2003 bis 2010 in der Kinnarps Vorgängerorganisation tätig und kehrt nun wieder in das Unternehmen zurück. Das gilt auch für Bernd Laußmann (50), der seit dem 1.2.2015 als Nationaler Next Office Concept Manager bei Kinnarps aktiv ist. Der Architekt war noch bis 2014 als Kinnarps Gebietsverkaufsleiter in Bayern tätig und wird nun das Next Office Konzept zum aktivitätsbasierten Arbeiten bei dem Büromöbelhersteller begleiten. Seit dem 01. März 2015 unterstützt Marcus Gessl die Region Baden Württemberg. Er ist hier ebenfalls als Gebietsverkaufsleiter tätig.
Joachim Dahmer (54) wird als Nationaler Key Account Manager den Vertrieb unterstützen. Der Diplom Kaufmann ist ebenfalls ein sehr erfahrener Experte der Büromöbelbranche. Er betreute Direktkunden im Inland sowie europäischen Ausland, war für den Export verantwortlich und kennt den Fachhandel, den er bei größeren Projekten unterstützte. Bei Kinnarps wird Dahmer u.a. das Networking mit dem Ausbau und der Pflege geschäftlicher Beziehungen vorantreiben.
Der neue Leiter des Kinnarps Qualitäts- und Umweltmanagements heißt Daniel Schröder. Der 37Jährige verantwortet bei Kinnarps seit Februar 2015 die Weiterführung und Verbesserung der Qualitäts- und Umweltmanagementstrategien sowie der operativen Qualitätsfragen. Darüber hinaus wird er die Kontakte mit relevanten Organisationen für die Festlegung der qualitäts- und umweltrelevanten Anforderungen speziell für den deutschen Markt ausbauen. Der Diplom-Ingenieur Chemie kann ebenfalls einen Master im Bereich Ökonomie und Management vorweisen und war bislang in der Chemiebranche tätig.
Seit 1. März 2015 ist Sonja Nickel Assistentin der Geschäftsführung und wird Geschäftsführer Sebastian Groesslhuber zur Seite stehen und ihn bei seinen Aufgaben unterstützen und entlasten.
Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild md 4
Ausgabe
4.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de