Startseite » Produktneuheiten »

Sanitär- und Beschlagslösungen für Kindergärten und Schulen von HEWI

HEWI Heinrich Wilke GmbH
HEWI Education – Lösungen für Kindergärten und Schulen

Produkte, die in Krippen, Kindertagesstätten oder Schulen eingesetzt werden, sollten robust und sicher gestaltet und sprichwörtlich kinderleicht zu nutzen sein. Auch Pflegeleichtigkeit und Hygiene sind Anforderungen, die schon bei Ausstattungslösungen für die Kleinsten einen wichtigen Stellenwert einnehmen.

Von der Eingangstür bis ins Kindergartenbad

Ob im Eingangsbereich, den Gruppenräumen oder den Sanitärbereichen – überall steht der Schutz der Kinder im Fokus. HEWI bietet funktionale und sichere Beschläge für sämtliche Türen. Von der Eingangstür über Innentüren bis hin zum Trennwandbereich erfüllen HEWI Beschläge sämtliche Anforderungen an Sicherheit und leichtes Greifen – sowohl für die Kinder als auch die Betreuer. Hochglänzendes Polyamid verfügt über eine porenfreie Oberfläche, die weniger anfällig für Keime und leicht zu reinigen ist.

Mit dem modularen Möbelsystem M 20 können individuelle Aufbewahrungslösungen geschaffen werden. Ganz wie es gefällt fügen sich die Module in jeden Kindergarten- oder Grundschulflur ein. Dreifachhaken schaffen zusätzliche Ordnung und setzen farbige Akzente. Ergonomische Sitzbänke in verschiedenen Höhen ergänzen das Mobiliar und fügen sich harmonisch in die Gestaltung ein. Das neue Möbelsystem eignet sich so für kleine und größere Nutzer.

Hygienemaßnahmen begleiten

Kindgerechte Sanitärräume unterstützen bei der Selbstständigen Handhygiene. Händewaschen und Zähneputzen machen doch gleich viel mehr Spaß, wenn die Waschplatzgestaltung an die Bedürfnisse der kleinen Nutzer angepasst ist. HEWI bietet ein Komplett-Sortiment rund um den Waschplatz, das mit fröhlichen Farben geradezu zum Waschen und Plantschen einlädt.

Das Sortiment umfasst Waschtische, Spiegel, Armaturen, Zahnputzbecherleisten und Accessoires wie Seifenspender oder WC-Papierrollen-Halter. Eine hygienische Alternative zu Handtüchern stellen einzeln entnehmbare Papierhandtücher dar.

Ausgewählte Produkte wie der Waschtisch sind nun neben neutralem Weiß oder fröhlichem Apfelgrün auch in frischem Aqua verfügbar.

HEWI Produkte werden im Sinne des Universal Designs entwickelt. So bieten wir Ihnen selbstverständlich auch Lösungen für die inklusive Ausstattung von Kindergärten, Kindertagesstätten und Grundschulen.

Robuste Lösungen für weiterführende Schulen

Eine klare, architektonische Gebäudestruktur, durchdachte Leitsysteme und Ausstattungslösungen, die intuitiv nutzbar sind und sich ganz selbstverständlich erschließen, wirken sich positiv auf die Lern- und Arbeitsatmosphäre in Bildungsbauten aus. HEWI bietet nachhaltige und robuste Lösungen, die dem Dauergebrauch in Schulen, Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen standhalten und sich in ihrer Gestaltung motivierend auf das gemeinsame Lernen auswirken. Hygiene ist auch in Schulen und Universitäten zu einem entscheidenden Faktor geworden.

Oftmals finden Handwaschbecken auch im Klassenraum Platz, um die Handhygiene zu fördern. Kleinere Modelle fügen sich platzsparend im Klassenzimmer ein. Die Accessoires der Serie 477/801 sind intuitiv nutzbar – am Waschtisch und im Trennwandbereich.

Serie 805 Classic bietet barrierefreie Lösungen für Dusch- und WC-Bereiche. So kann den Schülern beispielsweise auch die uneingeschränkte Nutzung von Sporthallen und Schwimmbädern ermöglicht werden. Die Produkte unterstützen und geben verlässlichen Halt bei eingeschränkter Kraft und Mobilität.

Beschläge für Innentüren, Flucht- und Rettungswege

Die Beschläge aus System 111 sind sowohl aus hochglänzendem Polyamid als auch aus matt geschliffenem Edelstahl erhältlich und ergänzen die Sanitärsysteme optimal. System 111 stellt auch an hochfrequentierten Klassentüren eine besonders belastbare Beschlaglösung dar.

HEWI Panikstangen sind mit minimalem Kraftaufwand intuitiv zu bedienen und erfüllen damit die Anforderungen der DIN EN 1125 für Panikverschlüsse. Durch den aufgedoppelten Griffbereich aus farbigem Polyamid wird die Handhabung visualisiert und auch taktil erfassbar.

HEWI Drückergriffe eignen sich für Flucht- und Rettungswege nach DIN EN 179. Sie sind eine ideale Lösung für Bereichsabschnittstüren.

Schwere Türen lassen sich mit einem Drückergriff mühelos mit einer Hand öffnen. Zudem bieten die Drückergriffe barrierefreien Komfort aufgrund ihrer variablen Greifhöhe.

Die HEWI Panikstange ist zudem in der Variante glow erhältlich. Nachleuchtende Elemente sorgen ohne Stromversorgung für Orientierung im Dunkeln.

Weitere Informationen



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de