Startseite » MuB »

„Green Good Design“-Award vergeben

Designjury entschied über ökologischen Nutzen
„Green Good Design“-Award vergeben

Der „Green Good Design“-Award wird vom Chicagoer Athenaeum Museum für ökologisch herausragende Produkte und Gebäude vergeben.

Diesmal gewannen in der Kategorie Produkte unter anderem: Anker-Teppichboden mit „Entre_E 100“ Amstrong mit „DLW Linoleum Kollektion“ Bolon mit "BOTANIC/BOLON®GreenVinyl“ HÅG mit „Futu Office Chair“ Kimball Office mit „Fluent Desking System“ Herman Miller mit „Herman Miller Twist Undershelf Lighting“ Im April 2011 wird eine spezielle Umweltkonferenz in Hamburg stattfinden, in der die Gewinner des Green Good Design Awards 2010 nochmals präsentiert werden.

Keywords
arcguide Sonderausgabe 2021
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 4
Ausgabe
4.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de