Die Produktion geht weiter

Goldbach Kirchner kauft SMD

Die SMD-Werke in Dessau und das Logo von Goldbach Kirchner versinnbildlichen die Übernahme.///neu_DessauB9_.jpg
Anzeige:
Der insolvente Büromöbelhersteller SMD Systemmöbel Dessau hat mit Goldbach Kirchner einen neuen Eigentümer gefunden. Das Unternehmen startet im kommenden April unter neuem Namen.

Der Geiselbacher Spezialist für raumbildende Trennwand- und Schrankwandsysteme, Goldbach Kirchner, hat die SMD Systemmöbel Dessau übernommen. Das Unternehmen startet ab dem 1. April unter Goldbach Kirchner raumconcepte Dessau GmbH. Die Geschäfte wird Bernd Kirchner führen. Das neue Unternehmen soll wieder ans Laufen gebracht werden und wir wollen dort produzieren", heißt es bei Goldbach Kirchner. In einer Mitteilung des Unternehmens aus dem unterfränkischen Geiselbach ist zu lesen: Wirtschaftliche Einrichtungslösungen und Systemmöbel mit Konzept erweitern das Produktportfolio "Made in Germany". Und weiter: Nach dem Prinzip "Form follows function" fühlen wir uns am Produktionsstandort Dessau der Tradition des Bauhauses verpflichtet. Die SMD Systemmöbel Dessau musste Mitte September vergangenen Jahres Insolvenz anmelden. Die Gesellschaft war aus dem VEB Möbelwerke Dessau hervorgegangen. Nach der Wende wurde das Unternehmen in sieben Kapitalgesellschaften aufgeteilt, eine davon war die Systemmöbel Dessau GmbH.

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 9
Ausgabe
9.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de