Startseite » Produktneuheiten »

Aller Anfang ist online – Heimwerker-Projekte im Internet planen

[ohne Herstellername]
Aller Anfang ist online – Heimwerker-Projekte im Internet planen

Aller Anfang ist online – Heimwerker-Projekte im Internet planen
Wer ein Heimwerker-Projekt plant, hat tausende Fragen im Kopf: Welches Material brauche ich? Welche Werkzeuge? Wo kriege ich alles, was ich brauche? Was kostet das alles? Und wie geht das, was ich machen will, überhaupt? Recherche, Einkauf und Anleitungen lesen kosten wertvolle Zeit. HORNBACH kennt die wichtigsten Fragen aller Heimwerker und gibt Antworten, die Zeit sparen. Denn ob im Haus oder im Garten – es gibt immer was zu tun. Echte Heimwerker-Herzen wissen das und finden ständig neue Ideen und Inspirationen für ihr nächstes Projekt.
Wer ein Heimwerker-Projekt plant, hat tausende Fragen im Kopf: Welches Material brauche ich? Welche Werkzeuge? Wo kriege ich alles, was ich brauche? Was kostet das alles? Und wie geht das, was ich machen will, überhaupt? Recherche, Einkauf und Anleitungen lesen kosten wertvolle Zeit. HORNBACH kennt die wichtigsten Fragen aller Heimwerker und gibt Antworten, die Zeit sparen. Denn ob im Haus oder im Garten – es gibt immer was zu tun. Echte Heimwerker-Herzen wissen das und finden ständig neue Ideen und Inspirationen für ihr nächstes Projekt. Doch was tun, wenn die Heimwerker-Muse ausgerechnet sonntags oder nach Ladenschluss küsst? Ist das glühende Herz dann zum Nichtstun verdammt? Zum Glück nicht, denn im Internet kann jeder von überall aus rund um die Uhr sein nächstes Projekt direkt online starten.

Der Baumarkt HORNBACH beweist mit seinem Internet-Auftritt sein Herz für Heimwerker und erfüllt hier alle ihre Bedürfnisse: Auf www.hornbach.de finden Do-it-yourself-Fans und Bastler diverse Video-Anleitungen, die Arbeiten Schritt für Schritt zeigen und erklären, damit auch nichts schief geht. Außerdem gibt es Tipps und Informationen zu aktuellen Wohntrends, Bildergalerien und eine eigene Online-Community, in der Heimwerker sich zu ihren Projekten austauschen und anderen Bastlern Fragen stellen können. Der Clou: Im angeschlossenen Online-Shop können über 40.000 Produkte direkt bestellt werden. Um den Projektstart so angenehm wie möglich zu gestalten, hat der Heimwerker beim Online-Shoppen die Wahl, sich die bestellten Artikel direkt und ganz bequem nach Hause liefern zu lassen oder die meisten Produkte zum Wunschtermin ab vier Stunden nach der Bestellung im nächsten HORNBACH Markt persönlich abzuholen.

Um Heimwerkern das umfangreiche Online-Angebot nahezubringen, tourt noch bis zum 07. Juli der zum „kleinsten HORNBACH Markt der Welt“ umgebaute Bauwagen durch ganz Deutschland. Do-it-yourself-Fans haben bei „HORNBACH on Tour“ Gelegenheit, die Plattform auszuprobieren: Ausgestattet mit Internetzugang lädt der Bauwagen in insgesamt 15 deutschen Städten dazu ein, www.hornbach.de mit dem Online-Shop kennenzulernen und das nächste Projekt direkt online zu starten. Außerdem können sich DIY-Fans bei Heimwerker-Spielen messen und dabei ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Zwischen Düsseldorf, Hamburg und Berlin wurde bereits spontan in den Innenstädten im Projekt-Trainingslager „Bauwagen“ um die Wette gehämmert und gestrichen, weitere Stopps im südlichen Teil Deutschlands folgen noch. Die Termine der Guerilla-Stopps werden kurzfristig auf der Facebook-Seite www.facebook.com/hornbach.de bekanntgegeben. Wer den Überraschungsbesuch von HORNBACH in seiner Stadt verpasst hat, kann seinen Projektstart jederzeit auf der Homepage von HORNBACH nachholen.

Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de