Startseite » MuB »

Albert Denz ist 70

Urgestein der Schweizer Büromöbelbranche weiterhin aktiv
Albert Denz ist 70

Albert Denz
///neu_AlbertDenz_01.jpg
Mit nunmehr 70 Jahren ist Albert Denz weiterhin der umtriebige Kenner und Netzwerker der Schweizer Büromöbelszene. Er feierte unlängst seinen Geburtstag.

Der Schweizer Unternehmer Albert Denz feierte im Juni seinen 70. Geburtstag. Er blickt auf viele Jahre engagierten Tuns zurück. Gerade erst 23-jährig gründete er 1968 die Denz AG im schweizerischen Volketswil. Das modulare Büromöbelsystem D3 gehörte zu einer neuen Generation von Büroeinrichtungen für maßgeschneiderte Lösungen. Noch heute wird das System von der Lienhard Office Group vertrieben. Denz arbeitete mit namhaften Designern und Architekten zusammen und richtete die Verwaltungsgebäude internationaler und nationaler Konzerne ein. Als das Unternehmen 2004 auf seinem Höhepunkt war, so ist in einer Presseerklärung anlässlich des Geburtstags zu lesen, verließ Denz das Unternehmen. Heute ist Albert Denz Präsident des schweizerischen Büroeinrichtungsverbandes. Er gründete die Plattform bueroszene.ch, deren Aufgabe er darin sieht, Planern und Kunden umfassende Informationen der Bürobranche bereitzustellen. Hinzu kommt das deutschsprachige Büroeinrichtungsportal officebase.ch & officebase.info, das Büroplaner mit einer breiten Produktübersicht unterstützt.

Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de