INNOPERFORM® GmbH

Ab September: 2. Staffel arimeo Lüftungsseminare

Achim Kockler, Geschäftsführer der Innoperform GmbH, steht Architekten und Planern in den Seminaren Rede und Antwort. | Foto: Innoperform GmbH
Anzeige:

Das Thema „Lüftung“ ist aktueller denn je und erhält nun wieder kräftig Aufwind: Die Neuauflage der Norm zur Wohnungslüftung DIN 1946-6 wird im Sommer 2019 erwartet. Gleichsam in Überarbeitung ist die DIN 18017-3; sie regelt die Entlüftung fensterloser Bäder und WCs.
Grundsätzlich gilt: Lüftungsplanung ist sowohl im Neubau als auch bei wesentlichen Modernisierungen ein Muss. Bei letzterem ist ein Lüftungskonzept zu erstellen, wenn die Dichtheit der Gebäudehülle signifikant verändert wird. Im Neubau ist die EnEV der Ausgangspunkt: § 6 Abs. 1 der EnEV bezieht sich auf die Dichtheit der Gebäudehülle und fordert für Gebäude, „…dass die wärmeübertragende Umfassungsfläche einschließlich der Fugen dauerhaft luftundurchlässig entsprechend den anerkannten Regeln der Technik abgedichtet ist“.  Diese dichte Bauweise hat in der Praxis vermehrt zu erhöhter Raumluftfeuchtigkeit geführt, die eine Schimmelbildung zur Folge haben kann. Daher gibt es in § 6 Abs. 2 der EnEV die Forderung zur Einhaltung des „…zum Zwecke der Gesundheit und Beheizung erforderlichen Mindestluftwechsels…“.
Diese Forderungen im Zusammenspiel klingen zwar paradox, sind in der Konsequenz der heutigen Bauweise aber durchaus sinnvoll.

Erfahren Sie mehr auf Innoperform Architektenseminaren
Mit Blick auf die Neuveröffentlichung der Lüftungsnorm startet die Innoperform nach der erfolgreichen bundesweiten Seminarreihe des ersten Halbjahres 2019 nun ab Mitte September die zweite Seminarreihe „Lüftung“ an acht Veranstaltungsorten.

„Unser Ziel ist es, Architekten im Detail über das Thema Lüftung und die Lösungen mit Fensterfalzlüftern zu informieren“, so Achim Kockler, Bei den kostenlosen arimeo Architektenseminaren können Architekten nicht nur Fortbildungspunkte sammeln, sondern sich ausführlich über Themen rund um die freie Lüftung im Allgemeinen und die Lüftung mit Fensterfalzlüftern im Besonderen informieren. So stehen bauphysikalische Grundlagen, eine Übersicht über die Lüftungssysteme, die normativen Grundlagen und praxisgerechte Lösungsvorschläge für die Planungsphase im Fokus. Im Speziellen wird in einem Themenblock auf die Veränderungen der neuen DIN 1946-6 sowie die Möglichkeiten der Realisation mittels der neuen Generation Fensterfalzlüfter eingegangen. Da der neue Fensterfalzlüfter arimeo die Anforderungen höherer Luftmengen erfüllt, erhält die Lösung Fensterfalzlüfter geradezu eine Renaissance.

Die Innoperform Architektenseminare:

  • 09.2019 München
  • 09.2019 Leipzig
  • 10.2019 Hamburg
  • 10.2019 Potsdam
  • 11.2019 Stuttgart
  • 11.2019 Frankfurt/M
  • 12.2019 Düsseldorf
  • 12.2019 Rietberg (Kreis Gütersloh)

Zu arimeo Architektenseminaren können sich Interessierte direkt anmelden unter: www.arimeo.de/einladung



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 8
Ausgabe
8.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de