Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen Spanien, Sevilla: Bekanntmachung vergebener Aufträge - arcguide.de

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Spanien, Sevilla: Bekanntmachung vergebener Aufträge

Anzeige:
11/02/2019

  
S29
  
– – Dienstleistungen – Bekanntmachung über vergebene Aufträge – Offenes Verfahren 

Spanien-Sevilla: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2019/S 029-065263

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Consejería de Medio Ambiente y Ordenación del Territorio — Dirección General de Infraestructuras y Explotación del Agua
S4111001F
C/ Marqués del Nervión, 40
Sevilla
41071
Spanien
Kontaktstelle(n): Servicio de Contratación y Convenios
Telefon: +34 671530455
E-Mail: sv-contratacion.cmaot@juntadeandalucia.es
NUTS-Code: ES618

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.juntadeandalucia.es

Adresse des Beschafferprofils: http://www.juntadeandalucia.es/contratacion

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Regional- oder Kommunalbehörde

I.5)Haupttätigkeit(en)

Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Servicio de asistencia técnica a la dirección de obra, de control y vigilancia y coordinación de seguridad y salud de la obra Encauzamiento de la Rambla de Alcárceles, El Padul (Granada)

Referenznummer der Bekanntmachung: 98/2017

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

La prestación objeto del contrato de servicios es la asistencia técnica a la dirección de obra, vigilancia y coordinación de seguridad y salud de la obra Encauzamiento de la Rambla de Alcárceles a ejecutar en El Padul (Granada).

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)

Wert ohne MwSt.: 158 938.10 EUR

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: ES614

Hauptort der Ausführung:

La prestación del servicios se realizará en El Padul, provincia de Granada.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

La prestación objeto del contrato de servicios es la asistencia técnica a la dirección de obra, vigilancia y coordinación de seguridad y salud de la obra Encauzamiento de la Rambla de Alcárceles a ejecutar en El Padul (Granada).

II.2.5)Zuschlagskriterien

Qualitätskriterium – Name: Conocimiento del medio y de la problemática actual en el que se van a desarrollar los trabajos / Gewichtung: 9 %

Qualitätskriterium – Name: Memoria justificativa trabajos relativos a la asistencia técnica seguridad y salud / Gewichtung: 14 %

Qualitätskriterium – Name: Programa de trabajos / Gewichtung: 7 %

Qualitätskriterium – Name: Plan de aseguramiento de la calidad / Gewichtung: 7 %

Qualitätskriterium – Name: Programa de actuaciones medioambientales / Gewichtung: 7 %

Qualitätskriterium – Name: Propuesta organizativa de medios materiales / Gewichtung: 3 %

Qualitätskriterium – Name: Descripción de los medios humanos que el licitador propone adscribir / Gewichtung: 2 %

Preis – Gewichtung: 51 %

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja

Projektnummer oder -referenz:

A1522087M80004

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Ver anexo I Cuadro resumen de las características del contrato del Pliego de Cláusulas Administrativas Particulares.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Offenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 045-098676

IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 98/2017

Bezeichnung des Auftrags:

Servicio de asistencia técnica a la dirección de obra, de control y vigilancia y coordinación de seguridad y salud de la obra Encauzamiento de la Rambla de Alcárceles, El Padul (Granada)

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

16/01/2019

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 8

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

TPF Getinsa Euroestudios, S. L. — Aljibe Consultores, S. L. Unión Temporal de Empresas, Ley 18/1992, de 26 de mayo, U. T. E. Padul
U-93654416
C/ Marqués del Nervión, 40
Sevilla
41071
Spanien
Telefon: +34 671530455
E-Mail: sv-contratacion.cmaot@juntadeandalucia.es
NUTS-Code: ES618

Internet-Adresse: http://www.juntadeandalucia.es/contratacion

Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)

Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 224 172.20 EUR

Gesamtwert des Auftrags/Loses: 158 938.10 EUR

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Inversión cofinanciada al 80 % por la Unión Europea con cargo al Fondo Europeo de Desarrollo Regional correspondiente al Programa Operativo FEDER de Andalucía 2014-2020, lo que implica la obligación del adjudicatario en la difusión y publicidad de las actuaciones a desarrollar.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Tribunal Administrativo de recursos contractuales de la Junta de Andalucía
C/ Barcelona, 4-6; Registro: C/ Juan Antonio de Vizarrón, s/n
Sevilla
41071
Spanien
Telefon: +34 671530856
E-Mail: tribunaladministrativo.contratos@juntadeandalucia.es
Fax: +34 955515041

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen

Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Plazo de 15 días hábiles en los términos dispuestos en el artículo 44 del Texto refundido de la Ley de Contratos del Sector Público, aprobado por el Real Decreto Legislativo 3/2011, de 14 de noviembre.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Servicio de Contratación y Convenios
C/ Marqués del Nervión, 40
Sevilla
41071
Spanien
Telefon: +34 671530455
E-Mail: sv-contratacion.cmaot@juntadeandalucia.es

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

06/02/2019

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2019

Anzeige:

Unsere Top-Themen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 4
Ausgabe
4.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de