Startseite » Auftragsbekanntmachung »

Norwegen, Bergen: Auftragsbekanntmachung (2020/S 202-491969)

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Norwegen, Bergen: Auftragsbekanntmachung (2020/S 202-491969)

16/10/2020

  
S202

Norwegen-Bergen: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2020/S 202-491969

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: Bybanen Utbygging
Nationale Identifikationsnummer: 992 051 825
Postanschrift: postboks 7900
Ort: Bergen
NUTS-Code: NO051 Hordaland
Postleitzahl: 5020
Land: Norwegen
Kontaktstelle(n): Cecilie Thiis
E-Mail: cecilie.thiis@inventura.no
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.hordaland.no/bybanen-utbygging/

I.3)Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://tendsign.no/public/list_public_publications.aspx?FromPublic=true&OrganizationID=500160756

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://tendsign.no/doc.aspx?UniqueId=aftbolhglz&GoTo=Tender

I.6)Haupttätigkeit(en)

Andere Tätigkeit: Transport

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

D61-11 Framework Agreement for Independent Inspections

Referenznummer der Bekanntmachung: D61-11

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

A framework agreement will be signed for independent inspections. Kontrollforetaket must carry out obligatory independent inspections in accordance with the authority requirements in the Planning and Building Act.

The tenderer must ensure that the necessary inspections are carried out in accordance with the Planning and Building Act.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 32 000 000.00 NOK

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

71300000 Dienstleistungen von Ingenieurbüros

71310000 Technische Beratung und Konstruktionsberatung

71311000 Beratung im Tief- und Hochbau

71318000 Beratungsdienste von Ingenieurbüros

71330000 Verschiedene von Ingenieuren erbrachte Dienstleistungen

71332000 Dienstleistungen im Bereich Geotechnik

71336000 Unterstützende technische Tätigkeiten

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: NO051 Hordaland

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

See point II.1.4) Short Description and Annex A Work Description.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 24

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Six extensions, each for 12 months.

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Mindestzahl: 4

Höchstzahl: 7

Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

See the selection critieria in the tender documentation.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister

Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Tenderers must be a legally established company.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Requirement: Tenderers must have sufficient financial strength to be able to fulfil the contract.

Documentation: The tenderer´s annual accounts, including notes with the boards and auditor’s reports for 2017, 2018 and 2019.

The contracting authority reserves the right to collect a credit assessment from Experian or a similar company.

Financial strength shall mainly be evaluated in relation to turnover, operating profit margin, solidity and liquidity.

The contracting authority will obtain the revised annual accounts from the Brønnøysund Register Centre for Norwegian tenderers. Norwegian tenderers do not, therefore, need to submit their revised annual accounts.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Requirement: relevant experience from equivalent assignments/deliveries as described in Annex A Work Description.

Documentation: A description of the tenderer’s most important deliveries in the last 3 years. The attached template must be used (Annex 5).

Only thenreference projects given in the template will be assessed.

The reference descriptions must include enough information for an evaluation of the tenderer’s (and any sub-suppliers´) concrete contributions. The description must state why the reference project is relevant for this assignment. The contracting authority must be able to contact the reference person.

Requirement:

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Requirement: good implementation ability.

Documentation: The implementation ability must be described:

• short general description of the company, including the company’s capacity and core competence. Use Annex 6.

• qualifications must be documented either by attaching proof of central certification or an account substantiating that the company will be granted central certification. An account substantiating that the company will be granted local certification. The same applies to any sub-suppliers and collaboration partners.

The following disciplines and development classes must be documented:

• general responsibility for inspections

• building physics (2 and 3, pro and utf)

• construction safety (2 and 3, pro and utf)

• geotechnics (2 and 3, pro and utf)

• fire safety (2 and 3, pro).

If there are any collaborative constellations and use of sub-suppliers, the tenderer must attach a description of:

• scope of responsibility and roles in the relationship.

• the collaboration partners‘ organisation structure.

• documentation of how the tenderer can use the collaborative constellations or sub-suppliers.

A commitment statement and ESPD form must be completed if sub-suppliers will be used.

Requirement: tenderers must have a documented quality management system.

Documentation: tenderers must present confirmation that they have ISO 9001:2015, or confirm that the quality system follows the main principles in this by presenting the contents of their quality management system.

III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien

Auflistung und kurze Beschreibung der Regeln und Kriterien:

See the tender documentation.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem

Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung

Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern

Geplante Höchstanzahl an Beteiligten an der Rahmenvereinbarung: 2

Bei Rahmenvereinbarungen – Begründung, falls die Laufzeit der Rahmenvereinbarung acht Jahre übersteigt:

This is a parallel framework agreement with two tenderers, with priority according to the ranking in the completed contract document.

IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs

Abwicklung des Verfahrens in aufeinander folgenden Phasen zwecks schrittweiser Verringerung der Zahl der zu erörternden Lösungen bzw. zu verhandelnden Angebote

IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge

Tag: 16/11/2020

Ortszeit: 14:00

IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:

Norwegisch

IV.2.6)Bindefrist des Angebots

Das Angebot muss gültig bleiben bis: 31/03/2021

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

VI.3)Zusätzliche Angaben:

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Bergen tingrett
Ort: Bergen
Land: Norwegen

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Klagenemnda for offentlige anskaffelser
Postanschrift: Postboks 551
Ort: Sentrum
Land: Norwegen

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

12/10/2020

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2020

Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de