Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen Luxemburg, Esch-sur-Alzette: Auftragsbekanntmachung - arcguide.de

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Luxemburg, Esch-sur-Alzette: Auftragsbekanntmachung

Anzeige:
14/09/2018

  
S177
  
– – Dienstleistungen – Auftragsbekanntmachung – Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Luxemburg-Esch-sur-Alzette: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2018/S 177-401426

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Administration communale de la ville d’Esch-sur-Alzette
Hôtel de Ville
Esch-sur-Alzette
L-4002
Luxemburg
Kontaktstelle(n): Division de l’architecture / M. Marc Lukas
Telefon: +352 27543621
E-Mail: marc.lukas@villeesch.lu
NUTS-Code: LU

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.esch.lu

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://pmp.b2g.etat.lu/?page=entreprise.EntrepriseAdvancedSearch&AllCons&refConsultation=16495&orgAcronyme=t5y

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an folgende Anschrift:

Administration communale de la ville d’Esch-sur-Alzette
Hôtel de Ville
Esch-sur-Alzette
L-4002
Luxemburg
Kontaktstelle(n): Service secrétariat (1er étage)
E-Mail: marc.lukas@villeesch.lu
NUTS-Code: LU

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.esch.lu

Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://pmp.b2g.etat.lu/?page=entreprise.EntrepriseAdvancedSearch&AllCons&refConsultation=16495&orgAcronyme=t5y

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Andere: Administration communale

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Construction de l’ensemble résidentiel îlot 6N du quartier Nonnewisen à Esch-sur-Alzette — mission d’architecte d’exécution

Referenznummer der Bekanntmachung: 1801330

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Appel à candidatures pour une mission d’architecte d’exécution dans l’intérêt de la construction du projet Nonnewisen lot 6N comprenant la réalisation d’un parking souterrain à 245 emplacements sur deux niveaux, 17 habitations en construction bois, 9 maisons en bande, 19 appartements et une surface d’approximativement 630 m2 pour commerces à Esch-sur-Alzette. La surface totale brute est d’environ 16 000 m2. L’enveloppe financière affectée au projet est d’approximativement 29 700 000 EUR TTC, honoraires compris.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: LU

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Appel à candidatures pour une mission d’architecte d’exécution dans l’intérêt de la construction du projet Nonnewisen lot 6N comprenant la réalisation d’un parking souterrain à 245 emplacements sur deux niveaux, 17 habitations en construction bois, 9 maisons en bande, 19 appartements et une surface d’approximativement 630 m2 pour commerces à Esch-sur-Alzette. La surface totale brute est d’environ 16 000 m2. L’enveloppe financière affectée au projet est d’approximativement 29 700 000 EUR TTC, honoraires compris.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 26

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Anzahl der Bewerber: 3

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister

Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Ne peuvent participer à la soumission que les candidats qui remplissent les conditions légales pour exécuter la prestation de service en objet. Le candidat remettra obligatoirement avec son offre les pièces suivantes.

— une attestation de souscription à des assurances responsabilité civile et professionnelle,

— un extrait de casier judiciaire ou, à défaut, un document équivalent délivré par une autorité judiciaire ou administrative du pays d’origine de provenance,

— le certificat délivré par l’autorité compétente de l’État membre selon lequel le prestataire est en règle avec ses obligations relatives au paiement des cotisations de sécurité sociale, ses impôts et taxes selon les dispositions légales du pays où il est établi,

— une attestation renseignant sur l’inscription au registre professionnel du pays d’origine.

Les candidats seront sélectionnés sur base de leur qualification et quant à leurs expérience, compétence, fiabilité et capacités humaines et techniques. Les candidats fourniront obligatoirement les documents suivants:

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Le chiffre d’affaire du candidat des 3 derniers exercices. Les sociétés candidates devront une moyenne des chiffres d’affaires annuels supérieurs 500 000 EUR HTVA.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— une liste des principaux services fournis au cours des 3 dernières années avec indication des coûts et de l’envergure des travaux traités ainsi que leurs maîtres d’ouvrages publics ou privés,

— une liste des projets actuellement en cours,

— présentation de 3 projets de référence, effectués au cours des 5 dernières années, d’envergure, de type et de difficulté comparable à l’objet de la mission. Cette liste renseignera par projet les coûts d’investissements, les volumes et surfaces ainsi que leurs maîtres d’ouvrages publics ou privés,

— une note précisant la parfaite connaissance des législations et procédures applicables au Grand-Duché de Luxembourg,

— une note indiquant la manière dont le candidat assurera sa présence à proximité du lieu d’exécution,

— une lettre de motivation précisant l’intérêt particulier que porte le candidat au projet,

— une note présentant le candidat et ses moyens en personnels (titres, qualifications) et en équipements techniques du candidat et une présentation de tous les domaines spécifiques d’activité. Les sociétés candidates devront avoir un effectif total minimum de 10 personnes. Toutes ces pièces doivent être rédigées en français ou en allemand et sont à produire individuellement, en cas d’association momentanée, pour chaque bureau de l’association.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Minimum 6 projets achevés.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand

Die Erbringung der Dienstleistung ist einem besonderen Berufsstand vorbehalten

Verweis auf die einschlägige Rechts- oder Verwaltungsvorschrift:

La participation à la procédure négociée est réservée aux ressortissants de l’Union européenne, qui, à la date de publication, sont autorisés à exercer la profession d’architecte dans le pays d’origine aboutissant, en cas de retenue de la candidature, à la reconnaissance dans les meilleurs délais par l’ordre des architectes et ingénieurs-conseils luxembourgeois. Inscription au registre professionnel du pays d’origine, ou à défaut de registre professionnel, diplôme d’architecte délivré après un cycle d’études d’au moins 5 ans.

III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Verhandlungsverfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs

Abwicklung des Verfahrens in aufeinander folgenden Phasen zwecks schrittweiser Verringerung der Zahl der zu erörternden Lösungen bzw. zu verhandelnden Angebote

IV.1.5)Angaben zur Verhandlung

Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, den Auftrag auf der Grundlage der ursprünglichen Angebote zu vergeben, ohne Verhandlungen durchzuführen

IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge

Tag: 15/10/2018

Ortszeit: 12:00

IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:

Französisch, Deutsch

IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Critères d’attribution Les critères de jugement des prestations sont fonction de la compétence professionnelle et de la capacité technique et organisationnelle — concept: approche, méthodologie envisagée pour la mission, … (40 %) — la compétence professionnelle: organigramme de l’équipe en charge du projet, qualification, expérience, … (40 %) — l’assistance technique: présence sur les lieux, moyens informatiques, … (20 %). Chaque candidat se verra attribué une note de 0 à 5 pour chaque critère. Les points seront ensuite pondérés en fonction du pourcentage. Les candidats sont priés de se référer et considérer l’avis de marché complet publié via le site internet www.marches.public.lu Le dossier de candidature est à élaborer exclusivement sur base des indications de l’avis. Un cahier des charges n’est pas disponible. Administration communale d’Esch-sur-Alzette, Hôtel de Ville, place de l’Hôtel de Ville, L-4138 Esch-sur-Alzette, service secrétariat (1er étage).

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Tribunal administratif
Luxembourg
Luxemburg

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

12/09/2018

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2018

Anzeige:

Top-Themen

Linoleum
Balkonsanierung
Epoxidharz
Sichtbeton

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de