Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Frankreich, Straßburg: Prior information notice without call for competition

13/03/2019

  
S51
  
– – Dienstleistungen – Vorabinformation ohne Aufruf zum Wettbewerb – Entfällt 

Frankreich-Straßburg: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2019/S 051-117218

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient der Verkürzung der Frist für den Eingang der Angebote

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Société publique locale Deux-Rives
3 rue de la Coopérative
Strasbourg
67016
Frankreich
Kontaktstelle(n): Karim Tounounti
E-Mail: karim.tounounti@spldeuxrives.eu
NUTS-Code: FRF1

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.spldeuxrives.eu

Adresse des Beschafferprofils: https://www.achatpublic.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Andere: Societé publique locale

I.5)Haupttätigkeit(en)

Andere Tätigkeit: Aménagement

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Marché de maîtrise d’œuvre

Referenznummer der Bekanntmachung: 1 – ECOLE STARLETTE

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Avec la création de la ZAC des Deux Rives, se poursuit le développement de la partie Est du territoire de Strasbourg. Ce territoire correspond à la mutation de 74 ha d’emprises industrialo-portuaires et à la poursuite de l’aménagement, principalement porté par le logement, des rives du Rhin.

Le projet, objet de la présente consultation, est celui de la construction du groupe scolaire implanté au sein du futur quartier Starlette. Cette école, d’une capacité de 13 classes, idéalement conçu en ossature bois, devra se développer sur une surface dans l’œuvre de 3 250 m2 qui seront assortis d’approximativement 2 000 m2 d’espaces extérieurs. La livraison de l’équipement est attendue pour juin 2022 en vue d’une ouverture aux enfants pour la rentrée de septembre 2022.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 6 135 000.00 EUR

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000

71221000

71240000

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: FRF1

Hauptort der Ausführung:

Strasbourg

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

La présente consultation, vise à attribuer la mission de maître d’œuvre pour la construction du futur groupe scolaire implanté au sein du futur quartier Starlette. Cette école, d’une capacité de 13 classes, devra se développer sur une surface dans l’œuvre de 3 250 m2 qui seront assortis d’approximativement 2 000 m2 d’espaces extérieurs. La livraison de l’équipement est attendue pour juin 2022 pour une ouverture aux enfants à la rentrée de septembre 2022.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 48

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Le montant de travaux de l’opération est estimé à 6 100 000 EUR HT.

La phase candidature se tiendra en avril 2019.

La phase offre en juin 2019.

L’attribution du marché est prévue pour octobre 2019.

Le dépôt du PC est envisagé pour janvier 2020 et le démarrage des travaux pour septembre 2020.

La livraison de l’ouvrage est prévue en juin 2022.

II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:

15/04/2019

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand

Die Erbringung der Dienstleistung ist einem besonderen Berufsstand vorbehalten

Verweis auf die einschlägige Rechts- oder Verwaltungsvorschrift:

Article 3 de la loi du 3.1.1977 sur l’architecture, qui réserve aux seules personnes physiques ou morales inscrites au tableau (architectes ou agréés en architecture et sociétés d’architecture) ou à son annexe (détenteurs de récépissés) la conception d’un projet architectural faisant l’objet d’une demande de permis de construire, quelle que soit la surface de l’opération envisagée.

III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Par ailleurs, pour compléter son dossier technique, le candidat est invité à fournir:

1) une note de compréhension du besoin exprimé par la SPL Deux-Rives et l’illustration des moyens mobilisables (2 feuilles A4 maximum);

2) pour chaque entreprise, une sélection maximale de 3 références d’ampleur équivalente aux travaux envisagés.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.5)Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren:

15/04/2019

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Le présent avis constitue une information préalable au lancement d’une consultation. Par conséquent, aucun DCE n’y est associé.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Tribunal de grande instance
rue du Général Fabvier
Nancy
54035
Frankreich

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

08/03/2019

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2019

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 5
Ausgabe
5.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de