Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen Frankreich, Paris: Bekanntmachung vergebener Aufträge - arcguide.de

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Frankreich, Paris: Bekanntmachung vergebener Aufträge

Anzeige:
30/08/2018

  
S166
  
– – Dienstleistungen – Bekanntmachung über vergebene Aufträge – Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Frankreich-Paris: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2018/S 166-379128

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Université Paris Descartes
12 rue de l’École de Médecine
Paris Cedex 06
75270
Frankreich
E-Mail: achats@parisdescartes.fr
NUTS-Code: FR1

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.parisdescartes.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Andere: Enseignement supérieur et de la recherche

I.5)Haupttätigkeit(en)

Andere Tätigkeit: Enseignement supérieur et de la recherche

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Mission de MOE dans le cadre de la création d’un espace de conservation de pièces anatomiques et la restructuration des salles de dissections du centre du don des corps

Referenznummer der Bekanntmachung: 2017PICUSPE097

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Mission de maîtrise d’œuvre dans le cadre de la création d’un espace de conservation de pièces anatomiques et la restructuration des salles de dissections du centre du don des corps sur le site du CUSPE de l’université Paris Descartes.

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)

Wert ohne MwSt.: 636 700.00 EUR

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71200000

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: FR101

Hauptort der Ausführung:

45 rue des St-Pères, 75006 Paris.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mission de maîtrise d’œuvre dans le cadre de la création d’un espace de conservation de pièces anatomiques et la restructuration des salles de dissections du centre des dons des corps sur le site du CUSPE de l’université Paris Descartes.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Qualitätskriterium – Name: Méthodologie et organisation pour effectuer la mission, pondéré à 45 %, apprécié sur la base du mémoire technique remis. Sous critère 1: (45 %): méthode interne de l’équipe dédiée pour appréhender l’o / Gewichtung: 45

Kostenkriterium – Name: Prix, pondéré à 55 %, apprécié sur la base de la répartition des honoraires. Sous critère 1: cohérence de la répartition du forfait entre éléments de mission et entre les cotraitants, pondéré à 30 % Sou / Gewichtung: 55

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Verhandlungsverfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 009-016003

IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2017PICUSPE097

Los-Nr.: 00

Bezeichnung des Auftrags:

Mission de maîtrise d’œuvre dans le cadre de la création d’un espace de conservation de pièces anatomiques et la restructuration des salles de dissections du centre des dons des corps

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

27/07/2018

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 3

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Artéo Architectures
22 avenue Jean Aicard
Paris
75011
Frankreich
NUTS-Code: FR101

Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

FACEA
10 avenue du Val de Fontenay
Fontenay-sous-Bois Cedex
94134
Frankreich
NUTS-Code: FR1

Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)

Gesamtwert des Auftrags/Loses: 636 700.00 EUR

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

La date de notification du marché est le 27.7.2018 et la date de signature est le 27.7.2018. La date d’attribution, au sens du présent avis, s’entend comme étant la date de notification du marché au groupement Artéo Architectures/FACEA comme indiqué dans le CCAP. Le présent avis d’attribution correspond à l’accomplissement des mesures de publicité appropriées au sens de la jurisprudence du Conseil d’État (CE, assemblée, département du Tarn-et Garonne, 4.4.2014, nº 358994). Le contrat est consultable dans le respect des secrets protégés par la loi nº 78-753 du 17.7.1978 portant diverses mesures d’amélioration des relations entre l’administration et le public et diverses dispositions d’ordre administratif, social et fiscal, sur place à l’adresse indiquée à la rubrique 1.1, après une demande écrite adressée par e-mail à: achats@parisdescartes.fr à la DIA de l’université sur prise de rendez-vous du lundi au vendredi de 9:30 à 12:00 et de 14:00 à 17:00, hors jours fériés et jours de fermeture du site.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Tribunal administratif de Paris
7 rue Jouy
Paris Cedex 04
75181
Frankreich
E-Mail: greffe.ta-paris@juradm.fr

Internet-Adresse: http://paris.tribunal-administratif.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen

Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

— un référé contractuel après la conclusion du contrat (articles L. 551-13 et suivants du CJA), dans un délai de 31 jours suivant la publication ou la notification d’un avis d’attribution du contrat, ou de 6 mois en son absence. Cette voie de recours n’est plus ouverte en cas de publication d’un avis d’intention de conclure le contrat et du respect d’un délai de 11 jours entre la date de publication de cet avis et la conclusion du contrat,

— un recours pour excès de pouvoir dans un délai de 2 mois à compter de la notification du présent courriel (articles R. 421-1 et suivants du CJA),

— un recours de plein contentieux sur le fondement de la jurisprudence «Tropic travaux signalisation» (Conseil d’État, 16.7.2007) et «département du Tarn-et-Garonne» (Conseil d’État, assemblée, département du Tarn-et Garonne, 4.4.2014, nº 358994), dans un délai de 2 mois à compter de la publicité de la date de signature du contrat,

— un recours indemnitaire suite au rejet d’une demande préalable en indemnisation, dans un délai de 2 mois à compter du lendemain de la date de notification d’une décision expresse rejetant cette demande (article R. 421-3 CJA), ou de 4 mois en cas de décision implicite de rejet.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

29/08/2018

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2018

Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 11
Ausgabe
11.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de