Startseite » Ausschreibung »

Frankreich, Paris: Bekanntmachung vergebener Aufträge

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Frankreich, Paris: Bekanntmachung vergebener Aufträge

30/06/2020

  
S124
  
Dienstleistungen – Bekanntmachung über vergebene Aufträge – Offenes Verfahren 

Frankreich-Paris: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2020/S 124-304358

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: Ville de Paris
Postanschrift: 121 avenue de France
Ort: Paris Cedex 13
NUTS-Code: FR101 Paris
Postleitzahl: 75639
Land: Frankreich
E-Mail: Dfa-bmep@paris.fr

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.paris.fr

Adresse des Beschafferprofils: https://marches.maximilien.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Regional- oder Kommunalbehörde

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maîtrise d’œuvre pour l’aménagement d’un réseau de voies olympiques et paralympiques, et la modernisation des applicatifs de gestion des équipements

Referenznummer der Bekanntmachung: 2019V12087820

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Accord-cadre mono-attributaire à marchés subséquents de maîtrise d’œuvre pour l’aménagement d’un réseau de voies olympiques et paralympiques, et la modernisation des applicatifs de gestion des équipements.

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)

Wert ohne MwSt.: 1 052 740.00 EUR

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

72000000 IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: FR101 Paris

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Marché de maîtrise d’œuvre pour la conception et la mise en œuvre d’un réseau de voies olympiques et paralympiques et de la modernisation des applicatifs de gestion du trafic.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Qualitätskriterium – Name: Pertinence de la méthodologie d’exécution des prestations dans le cadre de l’accord-cadre / Gewichtung: 30

Qualitätskriterium – Name: Pertinence de la méthodologie d’exécution des prestations d’une opération-type / Gewichtung: 25

Qualitätskriterium – Name: Qualité de l’équipe projet dédiée à l’exécution des prestations d’une opération-type / Gewichtung: 15

Preis – Gewichtung: 30

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

Dans le cadre d’un marché subséquent, le pouvoir adjudicateur se réserve la possibilité de proposer au titulaire la négociation d’un marché, sur le fondement des dispositions relatives à la procédure négociée sans publicité ni mise en concurrence préalables prévue par la réglementation en vigueur, pour la réalisation de prestations similaires.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s’agit d’un accord-cadre mono-attributaire à marchés subséquents traité à prix unitaires avec un montant minimal fixé à 500 000 EUR HT et sans montant maximal. La durée du marché est de 48 mois ferme.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Offenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem

Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung

IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 194-471819

IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 20201370037000

Bezeichnung des Auftrags:

Maîtrise d’œuvre pour l’aménagement d’un réseau de voies olympiques et paralympiques, et la modernisation des applicatifs de gestion des équipements

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

22/06/2020

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 5

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Artelia Ville et Transport — SAS
Postanschrift: 47 avenue de Lugo
Ort: Choisy-le-Roi
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
Postleitzahl: 94600
Land: Frankreich

Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: HGM Ingénierie — SAS
Postanschrift: Le Norly — bâtiment B1 — 42 chemin Moulin Carron — CS 11205
Ort: Écully Cedex
NUTS-Code: FRK26 Rhône
Postleitzahl: 69134
Land: Frankreich

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Lombardi Ingénierie — SAS
Postanschrift: 70 rue de la Villette
Ort: Lyon
NUTS-Code: FRK26 Rhône
Postleitzahl: 69003
Land: Frankreich

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)

Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 052 740.00 EUR

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Le contrat est consultable en faisant la demande à: Mairie de Paris — direction des finances et des achats — sous-direction des achats — bureau des marchés (référence à rappeler: numéro du marché: 20201370037000). À compter de sa signature, la présente consultation peut faire l’objet d’un référé contractuel dans les conditions des articles L. 551-13 et suivants du code de justice administrative; le tribunal administratif peut en outre être saisi d’un recours en contestation de la validité du contrat dans un délai de deux mois à compter de l’accomplissement des mesures de publicité appropriées, dans des conditions définies par le Conseil d’État dans sa décision Département de Tarn-et-Garonne du 4.4.2014 (nº 358994).

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7 rue de Jouy
Ort: Paris Cedex 04
Postleitzahl: 75181
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-paris@juradm.fr
Telefon: +33 144594400

Internet-Adresse: http://Paris.tribunal-administratif.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7 rue de Jouy
Ort: Paris Cedex 04
Postleitzahl: 75181
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-paris@juradm.fr
Telefon: +33 144594400

Internet-Adresse: http://Paris.tribunal-administratif.fr

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

25/06/2020

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2020

Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 8
Ausgabe
8.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de