Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen Frankreich, Marigot: Design contest - arcguide.de

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Frankreich, Marigot: Design contest

Anzeige:
01/08/2018

  
S146
  
– – Dienstleistungen – Wettbewerbsbekanntmachung – Nicht offenes Verfahren 

Frankreich-Marigot: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2018/S 146-335073

Wettbewerbsbekanntmachung

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Cap Nord Martinique
39 lotissement La Marie
Marigot
97225
Frankreich
Telefon: +596 596535023
E-Mail: marchespublics@capnordmartinique.fr
Fax: +596 596536012
NUTS-Code: FRY2

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.marches-securises.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-securises.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.marches-securises.fr

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.marches-securises.fr

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Regional- oder Kommunalbehörde

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Marché de maîtrise d’œuvre scénographie — Réalisation d’un Centre d’animation et d’interprétation de la culture Amérindienne à Vivé au Lorrain

Referenznummer der Bekanntmachung: 2018/016/PI

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000

71222000

92312240

92520000

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Cette opération porte sur la création de Vivé, le parc caribéen de la vie amérindienne qui est d’abord un lieu de détente, de promenade, loisirs et de curiosité sur 22 ha, puis de découverte et connaissance…

Ce marché est divisé en trois lots:

— lot nº 1: conception et suivi de production-réalisation du spectacle introductif,

— lot nº 2: conception et suivi de production-réalisation de l’exposition du campement des chercheurs sur 200 m2,

— lot nº 3: conception et suivi de production-réalisation de l’exposition du bestiaire sur 180 m2.

Un lot nº 4 devra être proposé en option pour les aménagements / mise en scène des circulations et espaces publics: hall et accueil (inclus dispositifs liés aux casques), boutique, librairie et restaurant de la maison de Vivé et du centre caribéen (S2 et S3) et du restaurant de la crabière (S5).

Planning prévisionnel:

Durée du présent marché: 18 mois (identique pour chaque lot). Dont 5 mois de conception puis 9 mois de suivi de production-réalisation — Inclus consultation pour la production-réalisation, 2 mois de consultation et 8 mois de fourniture et installation de matériel pour la diffusion des 3 séquences.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.10)Kriterien für die Auswahl der Teilnehmer:

— capacités techniques et professionnelles (50 %) appréciées au regard des sous-critères suivants: moyens en personnel et compétences (20 %), qualités des références (30 %),

— capacités économiques et financières (20 %) appréciées au regard des sous-critères suivants: chiffre d’affaires dans le domaine d’activité (10 %), chiffre d’affaires global (10 %),

— qualité de la note d’intention (30 %).

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs

Nichtoffen

Anzahl der in Erwägung gezogenen Teilnehmer: 3

IV.1.7)Namen der bereits ausgewählten Teilnehmer:
IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

— adéquation du projet par rapport aux exigences du programme (35 %) appréciée au regard des sous-critères suivants: cohérence des séquences selon le programme (20 %) et organisation fonctionnelle (15 %),

— qualités du projet et de son insertion (25 %) apprécié au regard des sous-critères suivants: qualité des séquences (visuels, sons, décors) (15 %) et insertion et complémentarité des séquences (10 %),

— performances des procédés technologiques, techniques (20 %) appréciés au regard des sous-critères suivants: dispositions techniques (5 %), performances des installations techniques et systèmes préconisés (10 %) et modalités d’entretien et de maintenance (5 %),

— compatibilité des prestations avec la part de l’enveloppe financière prévisionnelle affectée aux travaux (20 %).

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Projekte oder Teilnahmeanträge

Tag: 01/10/2018

Ortszeit: 12:00

IV.2.3)Tag der Absendung der Aufforderungen zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber

Tag: 31/10/2018

IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Projekte erstellt oder Teilnahmeanträge verfasst werden können:

Französisch

IV.3)Preise und Preisgericht
IV.3.1)Angaben zu Preisen

Es werden ein oder mehrere Preise vergeben: ja

Anzahl und Höhe der zu vergebenden Preise:

Chaque concurrent ayant remis une prestation conforme au règlement du concours recevra une prime d’un montant de 15 000 EUR HT, TVA en sus au taux de la réglementation en vigueur.

La rémunération du contrat de maîtrise d’œuvre tiendra compte de la prime reçue par le lauréat.

Le jury se réserve la possibilité de réduire ou de supprimer la prime des candidats dont les prestations remises, avant audition éventuelle, seraient jugées incomplètes ou non conformes au programme selon les modalités suivantes:

— 50 % de la prime est allouée au critère 1 et 50 % au critère 2:

Critère 1: «Absence de pièce/document incomplet et, ou inutilisable».

Chaque document manquant, incomplet ou inutilisable entraînera un abattement de 300 EUR HT.

Critère 2: «Qualité du document».

Chaque document dont la qualité est jugée moyenne fera l’objet d’un abattement de 300 EUR HT.

IV.3.2)Angaben zu Zahlungen an alle Teilnehmer:

Le versement de la prime aux candidats s’effectuera sur la base de la proposition du jury dans un délai de 30 jours, à compter de la date à laquelle le jury remettra le procès-verbal d’examen complet des prestations et formulera son avis motivé. Le règlement de concours associé à la proposition du jury servira de justificatif pour la mise en paiement de l’indemnité

IV.3.3)Folgeaufträge

Ein Dienstleistungsauftrag infolge des Wettbewerbs wird an den/die Gewinner des Wettbewerbs vergeben: ja

IV.3.4)Entscheidung des Preisgerichts

Die Entscheidung des Preisgerichts ist für den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber bindend: ja

IV.3.5)Namen der ausgewählten Preisrichter:

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Présentation des candidatures:

Au titre de la candidature, chaque candidat ou chaque membre de l’équipe candidate devra produire les pièces listées à l’article 3 du règlement de la consultation.

Modalités d’envoi des candidatures et prestations:

Les modalités de transmission des candidatures sont définies à l’article 8 du règlement de la consultation.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Tribunal administratif de la Martinique
12 rue du Citronnier du Citronnier Plateau Fofo, CS 17103
Schoelcher
97271
Frankreich
Telefon: +596 596716667
Fax: +596 596631008

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Le greffe du tribunal administratif
12 rue du Citronnier du Citronnier Plateau Fofo, CS 17103
Schoelcher
97271
Frankreich
Telefon: +596 596716667
Fax: +596 596631008

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

27/07/2018

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2018

Anzeige:

Top-Themen

Naturstein
Balkonsanierung
Sichtbeton
Bauwerksabdichtung <br>Fachartikel und Informationen zum Thema

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de